Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Treffpunkt für Raucher (Gelesen: 241 mal)
Petra
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 90
Mitglied seit: 16.03.07
Geschlecht: weiblich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #12 - 12.03.09 um 08:55:09
Beitrag drucken  
Im Juli 2007 habe ich diesen Thread eröffnet...im März 2009 sieht es nun so aus:

Das Geschäft wurde im Dezember 2007 eröffnet und es gibt den Raucherbereich, der für einige auch so eine Art Raucherclub geworden ist, denn man trifft sich dort nicht nur zum Einkaufen, sondern auch zum Stammtisch, der regelmässig dort stattfindet...über den Stammtisch hat sich ein Clübchen gebildet, dass regelmässig was zusammen unternimmt und sich auch auf Turnieren und zu anderen Veranstaltungen trifft

Es sind Raucher aber auch Nichtraucher, die nichts gegen uns Raucher und das Rauchen haben  Zwinkernd

« Zuletzt geändert: 12.03.09 um 08:55:54 von Petra »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Javaanse
Administrator
*****
Offline


Sterne rauchen "Kosmos"

Beiträge: 847
Standort: Marburg
Mitglied seit: 10.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #11 - 30.07.07 um 23:44:00
Beitrag drucken  
Frotzler schrieb on 26.07.07 um 15:48:20:
Und egal was für Gesetze diese Bevormunder erlassen sollten wird sich daran nichts ändern. Denn ich habe das Hausrecht.


Gut so! - Keinen Fussbreit mehr für die Verbotstaliban! Deren so genannten "Gesetze" sind und werden auch für mich definitiv irrelevant und unbeachtlich sein und bleiben. - Mögen sie an ihrem böswilligen Geifer ersticken, - auch bei mir wird WEITER geraucht und wenns Mister Staat nicht passt, dann fliegt er eben raus!

Gruß Jürgen
  

"Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über das Mittagessen abstimmen."

Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
sargnagel
Senior Member
*****
Offline


Don't tread on me!

Beiträge: 2.399
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #10 - 28.07.07 um 17:41:00
Beitrag drucken  
>> Lebensmittelgeschäfte, aber für Rheinland-Pfalz soll dergleichen gar nicht gelten (nur für Gaststätten)<<

Aber sobald der erste NR-Fuzzi beim Kauf seiner "MensHealth"
im Tabakwarengeschaeft anfaengt, publikumswirksam zu roecheln, wird auch DAS im Parteiprogramm saemtlicher sogenannter Volksparteien stehen!
MIR (der ich mir durchaus zutraue, das Grundgesetz als ALEXANDRINER widerzugeben * ) fehlen darob schier die Worte vor lauter Brechreiz !

[*ausreichende Zeit, Geld, Tabakwaren und Alkohol vorausgesetzt, versteht sich]

  

Prohibitionisten aller Länder verpfeift Euch!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.338
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #9 - 27.07.07 um 13:34:00
Beitrag drucken  
Quote:
  Da der Westernshop ein Geschäft ist muss da sogar Rauchverbot sein.


Nein. Das ist in Deutschland so nicht vorgesehen. In Hamburg zwar für Lebensmittelgeschäfte, aber für Rheinland-Pfalz soll dergleichen gar nicht gelten (nur für Gaststätten).
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Petra
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 90
Mitglied seit: 16.03.07
Geschlecht: weiblich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #8 - 27.07.07 um 08:58:00
Beitrag drucken  
Quote:
Seit 1. Jänner 2007 sind Hinweisschilder notwendig.
Es wird darauf hingewiesen, dass in Räumen öffentlicher Orte Rauchverbot gilt (§ 13 Abs. 1 Tabakgesetz). "Öffentlicher Ort" ist jeder Ort, der von einem nicht von vornherein beschränkten Personenkreis ständig oder zu bestimmten Zeiten betreten werden kann. Darunter fallen Geschäfts- und Büroräume, die dem Kunden- bzw. Parteienverkehr dienen, Amtsgebäude sowie Eisenbahn- und Straßenbahnwaggons, Busse und nach Auffassung des BMGF auch Taxis.....

Quelle:http://portal.wko.at/wk/sn_detail.wk?AngID=1&; DocID=612614&StID=294210


Da der Westernshop ein Geschäft ist muss da sogar Rauchverbot sein...an die Küchentür kommt ein Schild "Privat", dadurch darf dieser Bereich nicht von einem nicht von vornherein beschränkten Personenkreis ständig oder zu bestimmten Zeiten betreten werden, d.h. es handelt sich nicht um einen öffentlichen Bereich und somit besteht dort kein Rauchverbot

Die Wohnung wird auch nicht an den Besitzer des Shops (also meine Tochter) vermietet, denn dann würde auch die Küche zu den Geschäftsraumen gehören...ich erlaube nur die gewerbliche Nutzung für bestimmte Räume der Wohnung ohne das ich sie gewerblich vermiete  Zwinkernd

Zum Beispiel wird der Reiterstammtisch, der bis jetzt in einer Kneipe war sobald da nicht mehr geraucht werden darf hier stattfinden...es hat schon einen Vorteil wenn man eine grosse Küche hat  Zwinkernd

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Petra
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 90
Mitglied seit: 16.03.07
Geschlecht: weiblich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #7 - 26.07.07 um 16:25:00
Beitrag drucken  
Frotzler schrieb on 26.07.07 um 15:48:20:
Warum so ein Umstand ?

Ich selbst bin auch Selbstständig und in meiner Firma wird geraucht. Immer und überall.  Laut lachend

Sozusagen Eintritt nur mit brennender Zigarette.  Zwinkernd

Und egal was für Gesetze diese Bevormunder erlassen sollten wird sich daran nichts ändern. Denn ich habe das Hausrecht.



Der "Umstand" deswegen weil es nicht nur Raucher gibt, sondern auch Nichtraucher und wir nehmen auch Rücksicht auf sie

Ich bin nicht gegen Nichtraucher, denn es gibt sehr viele nette Nichtraucher...Nichtraucher die gegen das Rauchen und somit gegen die Raucher sind bezeichne ich nicht einfach als Nichtraucher, sondern als Antiraucher und zwischen Nichtrauchern und Antirauchern gibt es einen Unterschied

Die Raucher haben also einen Bereich an dem sie sich treffen können, wer nicht raucht kann frei entscheiden ob er da rein möchte oder nicht


  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Petra
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 90
Mitglied seit: 16.03.07
Geschlecht: weiblich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #6 - 26.07.07 um 16:17:00
Beitrag drucken  
Quote:
  • Hut ab vor Deiner Initiative bzw. der Deiner Tochter – und viel Erfolg!



DANKE!

Quote:
  • Deine Einschätzungen kann ich voll und ganz teilen: Das Verhalten von Nichtrauchern zu Rauchern (und umgekehrt) ist in der Regel wesentlich entkrampfter und toleranter, als es durch gewisse Nichtraucher-Fundamentalisten in der Gegend herumposaunt wird.


Wenn sie das herumposaunen würden was stimmt, dann hätten sie weniger auf ihrer Seite und es wären dadurch nicht soviele gegen die Raucher...das können sie doch nicht zulassen  Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Frotzler
God Member
****
Offline


El Fluppe - Nationaltrainer

Beiträge: 592
Mitglied seit: 25.02.07
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #5 - 26.07.07 um 15:48:00
Beitrag drucken  
Petra schrieb on 26.07.07 um 06:04:01:
Es wird kein Geschäft gebaut, sondern das Geschäft wird in meinem Haus eröffnet, denn dort gibt es eine grosse Wohnung, die sich sehr gut dazu eignet...die grosse Küche, die sehr gemütlich eingerichtet ist bleibt Privatraum der Inhaberin (meiner Tochter)...Kunden kann sie in ihre privaten Räume "einladen" und dort darf geraucht werden


Warum so ein Umstand ?

Ich selbst bin auch Selbstständig und in meiner Firma wird geraucht. Immer und überall.  Laut lachend

Sozusagen Eintritt nur mit brennender Zigarette.  Zwinkernd

Und egal was für Gesetze diese Bevormunder erlassen sollten wird sich daran nichts ändern. Denn ich habe das Hausrecht.

  



Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #4 - 26.07.07 um 15:20:00
Beitrag drucken  
Eingentlich nicht,aber falls jemand (antis) sich beschwerd ..sollte mann zu erkentniss bringen,

Viele glùck zum deine tochter ,mit meine beste wunsche.

8)

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dirk
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 2.673
Standort: Berlin
Mitglied seit: 16.07.06
Geschlecht: männlich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #3 - 26.07.07 um 14:42:00
Beitrag drucken  
Um zum Thema zurückzukommen:
  • Hut ab vor Deiner Initiative bzw. der Deiner Tochter – und viel Erfolg!
  • Deine Einschätzungen kann ich voll und ganz teilen: Das Verhalten von Nichtrauchern zu Rauchern (und umgekehrt) ist in der Regel wesentlich entkrampfter und toleranter, als es durch gewisse Nichtraucher-Fundamentalisten in der Gegend herumposaunt wird.
Leider erfahren laut krähende Hähne mehr Aufmerksamkeit als leise scharrende Hühner... und die Geflügelhof-Bediensteten (sprich: Politiker) wären besser beraten, sich um die leisen Vögel und nicht um die laut schreienden zu kümmern: Die leisen Hühner legen die Eier...

Dirk
  

Dirk
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Petra
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 90
Mitglied seit: 16.03.07
Geschlecht: weiblich
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #2 - 26.07.07 um 11:03:00
Beitrag drucken  
@Archimede

Was hat das mit meinem Beitrag zu tun??

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Treffpunkt für Raucher
Antwort #1 - 26.07.07 um 09:49:00
Beitrag drucken  


http://www.emedicine.com/pmr/topic99.htm

Es ist 100%bewiesen ,das zigarettenrauch hilft gegen Parkinson und Halzeimer.

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Petra
Junior Member
**
Offline



Beiträge: 90
Mitglied seit: 16.03.07
Geschlecht: weiblich
Treffpunkt für Raucher
26.07.07 um 06:04:00
Beitrag drucken  
Eigentlich wollte meine Tochter (Nichtraucherin) einen Raucherclub gründen, damit man hier einen Treffpunkt hat an dem wir Raucher gemütlich zusammen sitzen können, doch da das Ganze nicht so einfach ist haben wir eine andere Lösung gefunden

Da sie gleichzeitig auch ein Geschäft für Westernreitartikel eröffnen wollte hatten wir eine Idee

Es wird kein Geschäft gebaut, sondern das Geschäft wird in meinem Haus eröffnet, denn dort gibt es eine grosse Wohnung, die sich sehr gut dazu eignet...die grosse Küche, die sehr gemütlich eingerichtet ist bleibt Privatraum der Inhaberin (meiner Tochter)...Kunden kann sie in ihre privaten Räume "einladen" und dort darf geraucht werden

Im November ist die Eröffnung und es gibt schon viele positive Reaktionen...die Leute freuen sich nicht nur auf den Shop, sondern auch darauf, dass man sich da treffen kann und rauchend zusammensitzen kann

Da es gerade bei Westernreitern oft so ist, dass gerne geraucht wird und das es da kaum Antiraucher freuen sich auch die nichtrauchenden auf diesen Treffpunkt

Auf Turnieren bei denen man mit vielen zusammen trifft habe ich mal auf das Verhalten der Raucher und Nichtraucher geachtet...da nimmt jeder den anderen so wie er ist

Kommen z.B. Raucher an einen Tisch an dem Nichtraucher sitzen, rauchen sie nicht wenn gegessen wird...möchten sie rauchen, dann fragen sie ob es stört

Sitzen Raucher zusammen, dann setzen sich die Nichtraucher auch dazu

Meist wird das Essen nicht serviert, sondern man holt es sich...viele Nichtraucher die sich Essen geholt haben setzen sich nicht an einen freien Tisch (also an einen an dem kein Raucher sitzt), sondern sie setzen sich mit ihrem Essen zu den Rauchern und stören sich nicht daran das geraucht wird

Rauchverbote gibt es aber dort auch...in den Meldestellen ist Rauchen verboten...das sind meist kleine Räumchen die für die Turniere als Büro eingerichtet sind...auf manchen Tribühnen ist Rauchen verboten, denn sie sind Teil der Reithalle und je nach Boden der Halle (Brandgefahr) besteht Rauchverbot...in manchen Stallgassen ist rauchen verboten, wenn da Stroh gelagert ist...diese Verbote werden von allen akzeptiert und eingehalten und auch ohne Verbot würde man da nicht rauchen, weil man weiss warum da nicht geraucht werden darf und auch nicht geraucht werden sollt
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert