Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Initiative Raucherstammtisch (Gelesen: 691 mal)
Javaanse
Administrator
*****
Offline


Sterne rauchen "Kosmos"

Beiträge: 847
Standort: Marburg
Mitglied seit: 10.02.07
Geschlecht: männlich
Initiative Raucherstammtisch
25.09.07 um 19:46:00
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

in Absprache mit Gizeh habe ich gerade in unserem Marburger und Gießener Stadtmagazin "Express" in diversen Rubriken die folgende ONLINE-Anzeige geschalten:

+++++++++++++++++++++

Raucherstammtisch Marburg

Die so genannten "Nichtraucherschutzgesetze" sind der Inbegriff der Intoleranz und Gängelei gegenüber einem Drittel der Bürger und bis ins innerste Mark faschistoid! Es geht ihren Machern und Befürwortern mitnichten um das wohlberechtigte Anliegen des Nichtraucherschutzes, sondern allein um die möglichst radikale Diskriminierung, Dämonisierung und gesellschaftliche Ausgrenzung von Rauchern. DAS wollen und WERDEN wir uns nicht länger gefallen lassen. Deshalb rufe ich alle Raucher, die auch nach dem 1.10. nicht auf die Zigarette zum Bierchen in der gemütlichen Kneipe verzichten wollen dazu auf, sich an der Gründung eines Raucherstammtischs in Marburg zu beteiligen. Geplant ist ein regelmäßiger Stammtisch entweder in wechselnden Kneipen, in denen Raucher noch willkommene Gäste sind, oder gern auch in einer festen Stammkneipe, deren Wirt sich idealerweise vielleicht sogar OFFEN gegen die Unrechtsgesetze zur Wehr setzen möchte. Geplant ist es, Formen und Wege des Widerstands gegen die zutiefst faschistoiden "Gesetze" und deren Ausführung zu entwickeln und ggf. klagewillige Wirte bei einer Sammelklage gegen das Land Hessen zu unterstützen. In jedem Fall aber sollten wir zeigen, dass wir präsent sind und dass wir uns nicht einfach vor die Türen schicken lassen werden. Angedacht für einen ersten Stammtischabend ist der 5. Oktober (Freitagabend). Ort und Zeit per Mail. Wer sich an unserer Initiative beteiligen möchte, sende uns eine Mail an: RauchenInHessen@web.de

Jürgen


+++++++++++++++++++++++++

Vielleicht ja eine Idee zur Nachahmung. Nächste Woche geben wir noch ne Print-Anzeige auf. Mal sehn was kommt.

Indessen haben sich binnen Minutenfrist bereits die ersten Antis drauf gemeldet und poltern wie wild durchs Netz, nachzulesen unter:

http://www.marbuch-verlag.de/okaz/

Rubrik: "Forum/Diskussion"

Grüße Jürgen

  

"Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über das Mittagessen abstimmen."

Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #1 - 25.09.07 um 20:35:00
Beitrag drucken  
Gelesen...Marburger studenten die nur Salat essen und orangesaft trinken, vor 15 jahre war,s keine Pizzeria in marburg die Fleisch(Salami -schinken oder Eier) auf die Pizza servieren kònnte...die wollten nur Gemùse- 8)
Eine Fanatiker Hochburg-
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Rockabilly
Full Member
***
Offline


In dubio pro libertatem!

Beiträge: 456
Mitglied seit: 11.12.06
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #2 - 25.09.07 um 21:41:00
Beitrag drucken  
Javaanse schrieb on 25.09.07 um 19:46:57:
Hallo zusammen,

in Absprache mit Gizeh habe ich gerade in unserem Marburger und Gießener Stadtmagazin "Express" in diversen Rubriken die folgende ONLINE-Anzeige geschalten:

+++++++++++++++++++++

Raucherstammtisch Marburg

Die so genannten "Nichtraucherschutzgesetze" sind der Inbegriff der Intoleranz und Gängelei gegenüber einem Drittel der Bürger und bis ins innerste Mark faschistoid! Es geht ihren Machern und Befürwortern mitnichten um das wohlberechtigte Anliegen des Nichtraucherschutzes, sondern allein um die möglichst radikale Diskriminierung, Dämonisierung und gesellschaftliche Ausgrenzung von Rauchern. DAS wollen und WERDEN wir uns nicht länger gefallen lassen. Deshalb rufe ich alle Raucher, die auch nach dem 1.10. nicht auf die Zigarette zum Bierchen in der gemütlichen Kneipe verzichten wollen dazu auf, sich an der Gründung eines Raucherstammtischs in Marburg zu beteiligen. Geplant ist ein regelmäßiger Stammtisch entweder in wechselnden Kneipen, in denen Raucher noch willkommene Gäste sind, oder gern auch in einer festen Stammkneipe, deren Wirt sich idealerweise vielleicht sogar OFFEN gegen die Unrechtsgesetze zur Wehr setzen möchte. Geplant ist es, Formen und Wege des Widerstands gegen die zutiefst faschistoiden "Gesetze" und deren Ausführung zu entwickeln und ggf. klagewillige Wirte bei einer Sammelklage gegen das Land Hessen zu unterstützen. In jedem Fall aber sollten wir zeigen, dass wir präsent sind und dass wir uns nicht einfach vor die Türen schicken lassen werden. Angedacht für einen ersten Stammtischabend ist der 5. Oktober (Freitagabend). Ort und Zeit per Mail. Wer sich an unserer Initiative beteiligen möchte, sende uns eine Mail an: RauchenInHessen@web.de

Jürgen


+++++++++++++++++++++++++

Vielleicht ja eine Idee zur Nachahmung. Nächste Woche geben wir noch ne Print-Anzeige auf. Mal sehn was kommt.

Indessen haben sich binnen Minutenfrist bereits die ersten Antis drauf gemeldet und poltern wie wild durchs Netz, nachzulesen unter:

http://www.marbuch-verlag.de/okaz/

Rubrik: "Forum/Diskussion"

Grüße Jürgen




Kompliment, Jürgen! Das ist brilliant!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Gizeh
God Member
****
Offline


be happy

Beiträge: 541
Standort: Marburg
Mitglied seit: 09.08.07
Geschlecht: weiblich
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #3 - 26.09.07 um 16:42:00
Beitrag drucken  
Rockabilly schrieb on 25.09.07 um 21:41:15:



Kompliment, Jürgen! Das ist brilliant!

Das ist es wirklich.

Aber voll Entsetzen sehe ich die Antworten und die vorherige Diskussion - was ist aus dieser Stadt geworden? Hier tummelten sich RAF-Mitglieder, die DKP war super stark, viele Grüne hatten hier ihren Anfang.

Meine erste Demo lief ich als 12-jährige mit - damals schon mit politischem Bewußtsein ausgestattet, es scheint leider nicht mehr in zu sein, das Hirn zum denken zu gebrauchen. Es war eine Stadt, in der "Rechtes Gedankengut" sich nicht an die Oberfläche wagte - nun sehe ich einen Haufen Antis und der Rest sind lahme Spießer. Einige Raucher: ... natürlich sollte man in einem Restaurant nicht rauchen... - verdammt nochmal, warum eigentlich nicht? Wer oder Was hat das Recht, mir das gemeinsame Essen mit andern Rauchern zu verbieten? Nur weil diese Langweiler nicht unter sich bleiben wollen, dürfen sie mir ihren Gesundheitswahn (oder was immer sie treibt) aufdrücken?

Ich verliere langsam den Glauben an die Menschheit...
Sind wir Fossilien einer vergangen Zeit, in der man noch an Freiheit und Selbstentfaltung glaubte? Mich kotzt das süffisante Lächeln vieler Wirte an, in Vorfreude auf das Rauchverbot und der Meinung, es bliebe alles, wie es war.
Leute, verweigert euch, bei der Bahn, den Kneipen und überall, wo man uns nicht rauchen läßt!
  

Der Kultivierte bedauert nie einen Genuss. Das Unkultivierte weiß überhaupt nicht, was ein Genuss ist. (Oscar Wilde)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #4 - 26.09.07 um 17:58:00
Beitrag drucken  
RAF mitglieder sind die Grùne,die warten das die alten Grùne in Rente gehe und danach kònnte ihre Platz ùbernehmen, auch in Deutschland hat sich diese methode entwickelt wie in italien, nur Familien angehòrige oder gute bekannte bekommen die beste Plàtze , wenn ein Politiker weg geht ,am nàchste tag der Platz wird besetz von eine  familien Mitglieder ...gleich mentalitàt und kurs haltung-
Eine muss ich noch sagen...wir haben der Vatikan hier..besser wenn anders wo wehre,die unterstutzen das rauchverbot /alkohol verbot/und alle andere verbote die aus Amerika kommen..klar... die rache des Vatikan wegen die Aufklàrung des Pedophilen Kardinalen und Priester die in die letze zeit in die schlagzeilen geraten sind,Inquisition zeit ist ausgebrochen----der MIttelalter zeit ist wieder inn---

8)
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Christophorus
Newbie
*
Offline


38

Beiträge: 33
Mitglied seit: 16.09.07
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #5 - 27.09.07 um 10:43:00
Beitrag drucken  
Das am 5. wäre mir glatt die Anreise aus dem östlichen Rhein-Main-Gebiet wert...

Leider kann ich da aber nicht Griesgrämig Aber bei anderer Gelegenheit komm ich Euch gern mal besuchen!

Aber mal gleich eingehakt, gibts hier im Forum auch Leute aus meiner Ecke (HU,OF,FB) die Interesse hätte sowas nachzuahmen? Und zudem einen wohlgesonnenen Wirt kennen?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
StopferRonnie
God Member
****
Offline



Beiträge: 771
Standort: Bei Wiesbaden
Mitglied seit: 09.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #6 - 27.09.07 um 11:50:00
Beitrag drucken  
Unn wie isses dann mit RÜD, WI, MTK, GG? E bissje MZ dürft auch debei sei.


Scheene Gruß aus Taunusstaa

Ronald
  

Ich kann auch Alkohol trinken, ohne Spaß zu haben
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #7 - 27.09.07 um 14:01:00
Beitrag drucken  
Versucht bei--Limburg/Lahn-Bad Camberg--Weilburg--Diez/Lahn--Hadamar--Idstein--und umgebung---

Sind kleine Stadte aber die Gastronomie ist stark pràsent--

8)
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
StopferRonnie
God Member
****
Offline



Beiträge: 771
Standort: Bei Wiesbaden
Mitglied seit: 09.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #8 - 27.09.07 um 14:13:00
Beitrag drucken  
archimede schrieb on 27.09.07 um 14:01:51:
Versucht bei--Limburg/Lahn-Bad Camberg--Weilburg--Diez/Lahn--Hadamar--Idstein--und umgebung---

Sind kleine Stadte aber die Gastronomie ist stark pràsent--

8)

Jetzt sag' mal, archimede, wo hast Du denn gewohnt und gearbeitet? Ich bin in Idstein aufgewachsen und kenne dort heute noch jede Menge Italiener, besser gesagt Sizilianer. Am Ende kennen wir uns persönlich?!


affettuosi saluti
Ronald

(Nicht italienisch antworten! Habe ich mir gerade aus einem Diktionär kopiert)
  

Ich kann auch Alkohol trinken, ohne Spaß zu haben
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #9 - 27.09.07 um 16:00:00
Beitrag drucken  
hahah,ok.
Lieber Roland,kann auch sein das und kenne,ich bin oft in Ristorante Milano in Idstein gewesen..am Bahnhof,der frùher Besitzer kenn ich sehr gut-

grùsse
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
StopferRonnie
God Member
****
Offline



Beiträge: 771
Standort: Bei Wiesbaden
Mitglied seit: 09.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #10 - 27.09.07 um 16:23:00
Beitrag drucken  
archimede schrieb on 27.09.07 um 16:00:36:
hahah,ok.
Lieber Roland,kann auch sein das und kenne,ich bin oft in Ristorante Milano in Idstein gewesen..am Bahnhof,der frùher Besitzer kenn ich sehr gut-

grùsse


Ich war selten im Milano. Meine Welt war die Innenstadt, Bistro Corso und La Fattoria. Inhaber Salvatore Montana.


Ronald
  

Ich kann auch Alkohol trinken, ohne Spaß zu haben
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #11 - 27.09.07 um 16:28:00
Beitrag drucken  
Fùr Roland:

Manchmal hab als Tùrsteh Ins" Why Not Diskothek" gearbeitet in Limburg/Lahn und" Extra Dry" in Koblenz-

grùsse
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Gizeh
God Member
****
Offline


be happy

Beiträge: 541
Standort: Marburg
Mitglied seit: 09.08.07
Geschlecht: weiblich
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #12 - 04.10.07 um 17:52:00
Beitrag drucken  
Hallo neue Hessen im Forum,
wenn ich es richtig gesehen habe, gibt es einige einige neue Forumsmitglieder aus Hessen. Wer immer morgen (5.10) Zeit und Lust hat: kommt zum 1. Marburger Raucherstammtisch. Ort und Zeit gibt's per Mail: RauchenInHessen@web.de
  

Der Kultivierte bedauert nie einen Genuss. Das Unkultivierte weiß überhaupt nicht, was ein Genuss ist. (Oscar Wilde)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ehrenvollerRaucher
Gast


Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #13 - 04.10.07 um 20:28:00
Beitrag drucken  
Quote:
Hallo neue Hessen im Forum,
wenn ich es richtig gesehen habe, gibt es einige einige neue Forumsmitglieder aus Hessen. Wer immer morgen (5.10) Zeit und Lust hat: kommt zum 1. Marburger Raucherstammtisch. Ort und Zeit gibt's per Mail: RauchenInHessen@web.de


bin zwar nicht aus hessen, aber vielleicht schaue ich auch mal herein
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Javaanse
Administrator
*****
Offline


Sterne rauchen "Kosmos"

Beiträge: 847
Standort: Marburg
Mitglied seit: 10.02.07
Geschlecht: männlich
Re: Initiative Raucherstammtisch
Antwort #14 - 04.10.07 um 20:50:00
Beitrag drucken  
Quote:
bin zwar nicht aus hessen, aber vielleicht schaue ich auch mal herein


Woran erkennen wir Dich?

Gruß Jürgen
  

"Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über das Mittagessen abstimmen."

Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK