Normales Thema Mehr NichtraucherInnenschutz im Saarland! (Gelesen: 392 mal)
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Mehr NichtraucherInnenschutz im Saarland!
11.02.08 um 21:03:00
Beitrag drucken  
http://www.gruene-jugend.de/vorort/laenderinfos/414234.html

Antigesülze as usual, aber in meinen Ohren klingt da eine gute Portion Angst mit......

Zitat: " Die neu gegründete Initiative für ein Bürgerbegehren gegen das Nichtraucherschutzgesetz und die angestrebten Verfassungsbeschwerden sind bloß Sprachrohre der Tabaklobby"......

ui, ui   Smiley


Grüße Zwinkernd

Raucher
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Quirinus
God Member
****
Offline


711

Beiträge: 773
Mitglied seit: 05.01.08
Re: Mehr NichtraucherInnenschutz im Saarland!
Antwort #1 - 11.02.08 um 21:42:00
Beitrag drucken  
Hast du eigentlich deine Lobbyisten-Aufwandsentschädigung für Februar schon voll ausgezahlt bekommen? Mir haben sie bis jetzt nur 5.500 € überwiesen. Ist da was schiefgelaufen?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Re: Mehr NichtraucherInnenschutz im Saarland!
Antwort #2 - 11.02.08 um 21:44:00
Beitrag drucken  
Ich warte und warte..... Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Grüne greifen Gesundheitsminister Hecken an
Antwort #3 - 19.02.08 um 22:28:00
Beitrag drucken  
http://www.sr-online.de/nachrichten/29/741323.html

darin: " Die Grünen haben die Landesregierung aufgefordert, das Nichtraucherschutzgesetz im Saarland konsequent umzusetzen.
In einer Erklärung wird insbesondere Gesundheitsminister Hecken scharf angegriffen. Hecken habe groß propagiert, dass während einer Übergangsfrist Gesetzesverstöße nicht geahndet würden. Die Folge sei, dass sich viele Gastwirte über das Rauchverbot absichtlich hinwegsetzten. Dies wiederum führe zu einer Wettbewerbsverzerrung, unter der die gesetzestreuen Wirte zu leiden hätten." (Zitat Ende)

Diese propagandistische Hetze wird auch im Saarland zu anwachsender Hysterie und Denunziationen von Gesundheitsfanatikern führen.


Grüße  Zwinkernd

Raucher
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: Mehr NichtraucherInnenschutz im Saarland!
Antwort #4 - 20.02.08 um 19:59:00
Beitrag drucken  
,,na ja..Grùne in Frùhling...gelb in Sommer...Braune in Herbst,,schwarz in winter....die neue Hitler Jugend generation formiert sich.... 8)
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Terrx
Senior Member
*****
Offline


Einheit in Vielfalt war
bis zur FCTC-Konvention

Beiträge: 1.861
Mitglied seit: 26.03.07
Re: Grüne greifen Gesundheitsminister Hecken an
Antwort #5 - 20.02.08 um 20:26:00
Beitrag drucken  
Quote:
darin: " Die Grünen haben die Landesregierung aufgefordert, das Nichtraucherschutzgesetz im Saarland konsequent umzusetzen.
....insbesondere Gesundheitsminister Hecken ....habe groß propagiert, dass während einer Übergangsfrist Gesetzesverstöße nicht geahndet würden.." (Zitat Ende)

Und nun macht er das auch so - also nee Laut lachend
#
Quote:
Hast du eigentlich deine Lobbyisten-Aufwandsentschädigung für Februar schon voll ausgezahlt bekommen? Mir haben sie bis jetzt nur 5.500 € überwiesen. Ist da was schiefgelaufen?

Ich krieg ja dem Umsatz entsprechend.Laut lachend
Gibt also nur noch 5478€.
Weil Liechtenstein geknackt ist gibts das in bar bei nächsten monatlichen Lobbyisten- Hauptversammlung... Durchgedreht
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK