Normales Thema Raucherclubs in Sachsen (Gelesen: 483 mal)
freiraucher
Administrator
*****
Offline


Wir sind der singende
tanzende Abschaum der
Welt

Beiträge: 1.150
Standort: Worms
Mitglied seit: 23.03.07
Raucherclubs in Sachsen
12.02.08 um 03:17:00
Beitrag drucken  
Die Aschenbecher sind weg, die Gäste auch. Mit Unbehagen hat die Gastronomiebranche das Inkrafttreten des Sächsischen Nichtraucherschutzgesetzes am 1. Februar 2008 über sich ergehen lassen. Erste negative Ergebnisse hinsichtlich der Gästezahlen und damit verbundene Umsatzeinbrüche sind im gesamten Bundesland festzustellen (siehe weiterer Bericht). Viele Fragen sind für die Gastronomen, vor allem von kleinen Einraumgaststätten, noch offen. Ob die Gründung von „Rauchervereinen“ und „Raucherclubs“ auch in Sachsen eine Alternative ist und so das Gesetz zu umgehen ist, dies haben die IHK Leipzig und der Dehoga aufgearbeitet und dazu umfassend informiert.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig und der Dehoga-Regionalverband Leipzig bieten die Ergebnisse der kostenlosen Informationsveranstaltung unter Tel. (0341) 1267-1403 oder per Fax (0341) 1267-1420 an.

Quelle: smokersnews.de
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Raucherclubs in Sachsen
Antwort #1 - 12.02.08 um 03:34:00
Beitrag drucken  
Leider funktioniert der Link auf die FAQ nicht:

http://www.dehoga-leipzig.de/news_details.php?lang=de&ID=56
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
bom
Full Member
***
Offline


ProHausrecht

Beiträge: 288
Mitglied seit: 26.11.07
Re: Raucherclubs in Sachsen
Antwort #2 - 12.02.08 um 12:57:00
Beitrag drucken  
Es gibt bereits mindestens einen Raucherclub in Leipzig, dessen Bekanntgabe wir unserem Mandanten überlassen. Dieser teilte uns vor einigen Wochen übrigens mit, daß die Veranstaltungen von DEHOGA und IHK Leipzig in dieser Richtung nichts brächten. Andere Leipziger Gaststätten würden künftig auch Club-Lösungen  anstreben.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
luisette
Newbie
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 16
Mitglied seit: 26.12.07
Re: Raucherclubs in Sachsen
Antwort #3 - 15.02.08 um 07:46:00
Beitrag drucken  
In der Oberlausitz haben sich vor allem die größeren Gaststätten gut eingerichtet. Zumal in den Extra-Raucherräumen bedient werden darf. Die Hotels im Zittauer Gebirge machten kurzerhand Kamin- oder Gesellschaftszimmer zum Raucherraum. In den A ... gekniffen sind allerdings die kleinen Kneipen und  Sparten- und Sportlerheime sowie Dorfgaststätten. Dort hat nach meiner Recherche seit dem 1. Februar ein Abwärtstrend eingesetzt.
Manche Wirte zögern übrigens mit dem Umbau für einen Raucherraum, weil sie fürchten, das das Gesetz noch einmal verschlimmbessert wird und dann alle Ausnahmen wie in Bayern gestrichen werden.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK