Normales Thema Spitzenkandidaten zum Rauchverbot (Gelesen: 118 mal)
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Spitzenkandidaten zum Rauchverbot
21.02.08 um 02:34:00
Beitrag drucken  
gefunden bei:

http://www.bild.de/BILD/hamburg/aktuell/2008/02/21/wahl-countdown/hg4-fdp-spitze...,

dort sind die Links zu den anderen Spitzenkandidaten

1. Hinnerk Fock, FDP: " Das Rauchverbot für Einraum-Kneipen muss dringend überdacht werden, das sagt ja auch das Verfassungsgericht Rheinland-Pfalz, denn die Wirte von Einraum-Kneipen werden … PIEP! " (was piept denn da?....)

2. Ole van Beust, CDU: " Frage:  Muss das gesetzliche Rauchverbot noch einmal überdacht werden?

„Zunächst nicht. Wir sollten erst mal ein Jahr sehen, wie es läuft – und dann Bilanz ziehen.“

3. Christa Goetsch, GAL: " Ich bin absolute Befürworterin des Nichtraucherschutzes für die Hamburgerinnen und Hamburger.“

und nun die Krönung....

4. Michael Naumann, SPD: "Frage: Muss das gesetzliche Rauchverbot noch einmal überdacht werden?

Nein. Die Möglichkeiten, die das gesetzliche Rauchverbot bietet – auch für Ausnahmeregelungen – sind ausreichend.“ (Hervorhebung von mir)


Zu dem Letzten resp " das Letzte":  Feigling, Umfaller, Schwanzeinzieher, Schönredner.... bitte ergänzen, ich kann nicht soviel fressen wie ich kotzen könnte......

..... und schaue mir lieber die Mofi an.


Grüße  Zwinkernd

Raucher




  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK