Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants (Gelesen: 1.242 mal)
cogito
Administrator
*****
Offline


ergo sum

Beiträge: 1.645
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
03.03.08 um 21:51:00
Beitrag drucken  
Zumindest in abgetrennten Fumoirs und in kleinen Restaurants soll im Kanton Zürich auch künftig geraucht werden dürfen. Diesen Vorschlag macht die vorberatende Kommission des Kantonsrates. Anders als der Regierungsrat lehnt sie die Volksinitiative «Schutz vor Passivrauchen» der Lungenliga ab. - http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/gegen_ein_absolutes_rauchverbot_in_restaur...
  

"No passion so effectually robs the mind of all its powers of acting and reasoning as fear."

"The powers in charge keep us in a perpetual state of fear,"
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.640
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #1 - 11.03.08 um 14:31:00
Beitrag drucken  
Dieses Rauchergesetz wäre katastrophal

Ein neues Rauchergesetz, das reine Raucherrestaurants verbietet, könnte Wirten mit kleinen Lokalen wirtschaftlich das Genick brechen. Betroffen wäre auch das wohl berühmteste Lokal der Schweiz.

Quelle :http://www.20min.ch/news/zuerich/story/17208034
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Carolus Magnus
Senior Member
*****
Offline


Ich rauche und trinke
aus politischen Gründen.

Beiträge: 1.979
Standort: Schweiz
Mitglied seit: 09.06.07
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #2 - 11.03.08 um 16:33:00
Beitrag drucken  
Könnte man da nicht mit den Grünen was aushandeln?

Die Grüne Fraktion lehnt den Mehrheitsvorschlag der sozialpolitischen Kommission des Nationalrates (SGK-NR) zur 11. AHV-Revision entschieden ab. Die Revision sieht einen Abbau der AHV um über 800 Mio Franken vor, der voll auf dem Buckel der Frauen ausgetragen werden soll. Die Erhöhung des Rentenalters für Frauen wäre für die Grüne Fraktion nur akzeptabel, wenn im Gegenzug ein flexibles Rentenalter ab 62 auch für tiefe und mittlere Einkommen ohne Verluste eingeführt würde
  

www.sackstark.info - heute schon gelesen?
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.640
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #3 - 16.04.08 um 09:06:00
Beitrag drucken  
Hier raucht der Wiederstand

ST. GALLEN – Sie ziehen an ihren Glimmstängeln. Eher trotzig als genüsslich. In St. Gallen proben Stammgäste den Aufstand gegen das Rauchverbot.

Eine Nichtraucher-Beiz? Kommt gar nicht in Frage», sagt Wirt Marcel Segmüller (43). Er betreibt mit seiner Partnerin die Quartierbeiz Melchiori in St. Gallen. Am 1. Juli sollen alle Beizen und Restaurants im Kanton rauchfrei sein.

Quelle: http://www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/hier-raucht-der-widerstand-88657
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Friedenspfeifchen
Junior Member
**
Offline


62

Beiträge: 56
Standort: Hessen
Mitglied seit: 24.10.07
Geschlecht: weiblich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #4 - 16.04.08 um 11:32:00
Beitrag drucken  
Habe mir gerade den Link durchgelesen ( "Hier raucht der Widerstand" aus dem Blick ) und etwas in den Kommentaren gestöbert.

Und da schreibt ein F. Muster, dass doch überall in Europa, wo die Rauchverbote schon gelten, die befürchteten Umsatzeinbußen ausgeblieben sind...alles ohne Probleme akzeptiert wird...(das bekannte blabla eben)...und NUR DIE STUREN SCHWEIZER lehnen wieder jede vernüftige Änderung ab.

Das kam mir so bekannt vor!
Wie oft habe ich das schon in Leserbriefen/Kommentaren hier in D gelesen. "Nur die sturen Deutschen..." stand dann da.
Und jetzt freu ich mich direkt ein bißchen, denn wenns die sturen Schweizer gibt und die sturen Deutschen, dann steht das gleiche auch in Italien, in Irland etc. in den Zeitungen.

Und das macht soooooo deutlich dass es in Wahrheit ja nirgendwo läuft und nirgendwo widerstandslos akzeptiert wird!
Und diese uninformierten Nachplapperer auch eben einfach nur genau das sind!!

Grüßle
Friedenspfeifchen



  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
robin
Senior Member
*****
Offline


robin

Beiträge: 1.742
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #5 - 16.04.08 um 12:04:00
Beitrag drucken  
Dazu passt auch dies: Sicher hast du in den letzten Tagen gelesen, dass in Dänemark nach dem RV der Bierabsatz STIEG! Ein toller Erfolg! Na also, es geht doch!

Doch was steckt dahinter?

Dies:

Das RV gilt nicht für kleine Gaststätten.
Der Umsatz stieg in den kleinen Bars, die vom RV NICHT betroffen sind!

Tja. Bätzings gibt's überall!

Hier die Quelle:
Yes it's true! Small pubs, bars and licenced food outlets have seen sales of beer and other beverages increase by 8 per cent since last year's smoking ban came into force.

The bad news is that this is in Denmark, where smaller premises are exempt. The figures are based on the four-month period after the smoking ban came into force on September 1st compared to the corresponding business period in 2006, as compiled by 'Statistics Denmark'.

The industry organization Horesta said it was surprised over the trend. "In other countries with smoking bans, sales dropped initially," Horesta director Lone Njor Hulth said.

I don't understand why Mrs Hulth is so confused. Smokers have simply migrated from their favourite larger venues to the smaller ones, taking their spending power with them. Some smaller pubs have opted to go non-smoking and good luck to them.


http://www.thepublican.com/story.asp?sectioncode=16&storycode=59375&c=2

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Motorhead
God Member
****
Offline


Am Anfang war das Am...

Beiträge: 547
Standort: Niedersachsen
Mitglied seit: 15.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #6 - 16.04.08 um 16:46:00
Beitrag drucken  
Also, ich war aufgrund der Presseberichte zum Bierumsatz in Dänemark auch verwundert. Es ist aber wieder typisch, daß mal wieder nicht differenziet berichtet wird. In meiner Tageszeitung stand auch nur 8 % mehr Bierumsatz trotz Rauchverbot.

Danke für die Info.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Christoph Suter
Advanced Member
*****
Offline


Corruptissima re publica
plurimae leges!

Beiträge: 3.023
Standort: Basel (Schweiz)
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #7 - 16.04.08 um 19:05:00
Beitrag drucken  
Friedenspfeifchen schrieb on 16.04.08 um 11:32:09:
...und NUR DIE STUREN SCHWEIZER lehnen wieder jede vernüftige Änderung ab.


Ganz wichtig! Die obersturen Basler hat man vergessen zu erwähnen. Sind zwar (seit 1501) auch Schweizer - haben aber einen typisch alemannischen Querkopf  ;-D
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.615
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #8 - 16.04.08 um 20:16:00
Beitrag drucken  
Quote:
Die obersturen Basler


Und Mario Basler. .



Ist aber kein Schweizer. Sorry, wollte auch mal vom Thema ablenken.

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dirk
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 2.673
Standort: Berlin
Mitglied seit: 16.07.06
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #9 - 19.04.08 um 19:00:00
Beitrag drucken  
;-D  ;-D  ;-D  ;-D  ;-D  ;-D  ;-D  ;-D

Ich halte zwar nicht viel von Fußball – aber wenn das sooo ist ...
  

Dirk
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.640
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #10 - 11.09.09 um 17:55:56
Beitrag drucken  
Junge SVP engagiert sich fürs Rauchen in Restaurants

http://tinyurl.com/l39awc
Zitat:
Dafür lanciert die Jungpartei gemeinsam mit dem Komitee Rauchverbote-NEIN eine Internet- Petition.

Komitee Rauchverbote-NEIN gibt es die noch ?

Internet- Petition wo ?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.419
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #11 - 11.09.09 um 18:12:13
Beitrag drucken  
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.419
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #12 - 11.09.09 um 18:14:01
Beitrag drucken  
Und hier noch der Petitionsbogen zum Ausdrucken.

http://www.pro-rauchen.ch/petitionsbogen.pdf
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.640
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #13 - 11.09.09 um 18:59:28
Beitrag drucken  
thanks  Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.419
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Gegen ein absolutes Rauchverbot in Restaurants
Antwort #14 - 11.09.09 um 19:14:08
Beitrag drucken  
War in dem Artikel link als ganz kleiner Link angebracht. Sollte anscheinend nicht so leicht gefunden werden, diese Schlingel  Zwinkernd
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versendenDrucken
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK