Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) 1st International Summit Against Prohibition (Gelesen: 693 mal)
Dominik
Full Member
***
Offline


liberté toujours!

Beiträge: 353
Mitglied seit: 01.05.07
1st International Summit Against Prohibition
09.03.08 um 10:56:00
Beitrag drucken  
Hab ich gerade im Forum von Sad Ireland gefunden:

"Erstes internationales Gipfeltreffen gegen Prohibition"

http://sadireland.proboards46.com/index.cgi?board=bans&action=display&thread=120...

Stattfinden soll das ganze am 2./3. Mai in Amsterdam mit Teilnehmern aus England, Wales, Schottland, USA, Deutschland, Holland, Österreich, Italien, Frankreich, Schweiz und Dänemark.

Weiß jemand was näheres?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.641
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #1 - 09.03.08 um 11:23:00
Beitrag drucken  
Dominik schrieb on 09.03.08 um 10:56:15:
Hab ich gerade im Forum von Sad Ireland gefunden:

"Erstes internationales Gipfeltreffen gegen Prohibition"

http://sadireland.proboards46.com/index.cgi?board=bans&action=display&thread=120...

Stattfinden soll das ganze am 2./3. Mai in Amsterdam mit Teilnehmern aus England, Wales, Schottland, USA, Deutschland, Holland, Österreich, Italien, Frankreich, Schweiz und Dänemark.

Weiß jemand was näheres?


Das würde mich auch sehr interessieren weil ich genau zu diesem Zeitpunkt in Amsterdam bin.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #2 - 11.03.08 um 02:04:00
Beitrag drucken  
Quote:
Weiß jemand was näheres?


Ja.
Der Gipfel wird mit aller Voraussicht dann und bei Amsterdam stattfinden, beteiligt sind Forces-Familie, Freedom2Choose und andere Organisationen.

Es soll der Start für weitere Arbeit sein, möglicherweise die Gründung einer internationalen Dach-Organisation beinhalten und den ersten größeren Event vorbereiten, nämlich die Internationale Konferenz gegen Prohibition, Teil 1: Rauchverbote und Lügen.

Im Gegensatz zu dieser Konferenz wird der Gipfel ein kleineres Ereignis bzw. Arbeitstreffen.

Wer Weiteres wissen möchte, wende sich einfach an mich.
c.loevenich[at[netzwerk-rauchen.de bzw. IM hier im Forum.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
ICAP gegründet!
Antwort #3 - 04.05.08 um 17:33:00
Beitrag drucken  
Die International Coalition against Prohibition (ICAP) wurde gestern aus der Taufe gehoben.

Näheres hier.

Zu den 11 Gründungsmitgliedern zählen u.a. Netzwerk Rauchen und der BmB.

Weiteres in Kürze.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dirk
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 2.673
Standort: Berlin
Mitglied seit: 16.07.06
Geschlecht: männlich
Re: ICAP gegründet!
Antwort #4 - 04.05.08 um 17:48:00
Beitrag drucken  
ChristophL schrieb on 04.05.08 um 17:33:13:
... Zu den 11 Gründungsmitgliedern zählen u.a. Netzwerk Rauchen und der BmB ...

Auf zu neuen Ufern - gratuliere!
  

Dirk
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #5 - 04.05.08 um 23:28:00
Beitrag drucken  
Sehr ermutigend, das zu vernehmen. Es bewegt sich was. Smiley


Grüße  Zwinkernd

Raucher
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #6 - 05.05.08 um 14:46:00
Beitrag drucken  
Hier ein weiterer Bericht.




Sehr empfehlenswert: "Why the Aldebaran Treaty is important" von Gian Turci, Auszüge:

The first benefit of the Aldebaran Treaty is that, for the first time, we met face-to-face as people and increased our determination to fight “public health,” to destroy its diabolical machine, and to preserve our right to self-determination regarding smoking, eating, drinking and, in wider terms, our right to live free and happy lives as we see fit.

[...]

Surprisingly enough, a few of the representatives of the several organizations that participated still thought that “tolerance and courtesy,” as well as “dialogue” with the “health authorities” (who state that the "debate is over") is going to do smokers and other target groups some good.

These folks seemed to miss the all-important point that coöperating with “health authorities” is the contemporary equivalent of collaboration with the Nazi invader. Appeasement of patent fanaticism, in the inane hope of getting some “reasonable” “compromise” out of the deal, defines hopelessness. Thus we debated in the inevitable context of Chamberlain as compared with Churchill in dealing with Hitler. Churchill was a winner, in the war, and in discussions on board the Aldebaran as well.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dominik
Full Member
***
Offline


liberté toujours!

Beiträge: 353
Mitglied seit: 01.05.07
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #7 - 05.05.08 um 17:02:00
Beitrag drucken  
Gratulation an alle Teilnehmer!

Das hier wäre das passende Lied dazu:

Die Internationale der Raucher



http://spartaclop.free.fr/

Auf Spartablog - Chroniques de mai - 1er mai2008 : l'internationale des fumeurs  klicken
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #8 - 08.05.08 um 12:44:00
Beitrag drucken  
http://www.netzwerk-rauchen.de/modules.php?name=News&file=article&sid=355

Organisationen, die gegen zunehmende Lifestyle-Diskriminierung und Prohibition kämpfen, sitzen alle im selben Boot. Und dies war am Wochenende auch buchstäblich der Fall: Auf einem Schiff, segelnd auf dem holländischen IJsselmeer, wurde die International Coalition against Prohibition (ICAP) ins Leben gerufen.

11 Organisationen aus u.a. England, Deutschland, Dänemark, den Niederlanden, Italien, Nordamerika haben den Albebaran-Vertrag (nach dem Boot benannt) unterzeichnet und damit einen historischen Schritt hin zu gemeinsamer, weltweit koordinierter Arbeit getan. Zahlreiche weitere Gruppen haben Interesse an einem baldigen Beitritt bekundet.

Im Mittelpunkt stehen Vereinigungen, die sich insbesondere im Kampf gegen die Raucherdiskriminierung einen Namen gemacht haben (z.B. FORCES-Gliederungen, Freedom2Choose Großbritannien), aber Prohibition erfasst viel mehr: Alkohol, Ernährung, allgemeine Fragen des Lebensstils und des staatlichen Eindringens in das Private der Menschen.
ICAP wird sich engagiert für die Entscheidungsmöglichkeiten und Wahlfreiheiten des Individuums einsetzen.

Auch Netzwerk Rauchen ist der Koalition als Gründungsmitglied beigetreten. Bundesgeschäftsführer Christoph Lövenich gehört mit fünf weiteren Mitstreitern dem designierten Vorstand an.

Das erste Großprojekt von ICAP soll eine Internationale Konferenz zum Thema "Rauchverbote und Lügen" werden.

Interessierte Organisationen aus dem deutschsprachigen Raum, die einen Beitritt zur Koalition gegen Prohibition erwägen, können sich gerne ans Netzwerk Rauchen wenden.

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #9 - 21.05.08 um 01:38:00
Beitrag drucken  
FORCES Round Table

"We are glad to present a Round Table on the landmark Aldebaran Treaty. [...] The host for this Round Table is Aldebaran delegate Gian Turci. His guests are fellow Aldebaran delegates Bill Gibson of Scotland, John Gray of Wales, and Christoph Lövenich of Germany. These activists explain the experience, the hopes, the problems, and the purpose of ICAP."

Thematisch gemischt.
Mit Videos und Fotos vom Gipfel in Holland. Hier anhören und reinschauen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #10 - 02.07.08 um 14:35:00
Beitrag drucken  
Hier ein französischsprachiger Artikel über TICAP sowie eine Reaktion von FORCES International darauf.


  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Christoph Suter
Advanced Member
*****
Offline


Corruptissima re publica
plurimae leges!

Beiträge: 3.023
Standort: Basel (Schweiz)
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
Re: 1st International Summit Against Prohibition
Antwort #11 - 03.07.08 um 20:03:00
Beitrag drucken  
Die restlichen Antworten (EU/K.-H. Florenz) wurden in den Pressespiegel verschoben (Klick hier..)

Verschoben von: topal.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK