Normales Thema Lost in Langenselbold (Gelesen: 118 mal)
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Lost in Langenselbold
07.06.08 um 01:30:00
Beitrag drucken  
http://tinyurl.com/46zdde

Das Rauchverbot in der Bahn wird nur nebenbei, aber deutlich erwähnt:

<< Ich werde nicht müde, an dieser Stelle das totalitäre Rauchverbot im öffentlichen Raum zu geißeln, vor allem aber im Bord-Bistro der Deutschen Bahn. Seit man im Bistro nicht mehr rauchen darf, stinkt es nach Essen und Kinder lärmen einem zum Wochenende den letzten Rest Verstand aus dem Kopf. Seit Kurzem bietet die Bahn nun ein neues Feierabendspecial an. Currywurst. In Kombination mit einem Bier oder einem Biermischgetränk spart man 30 Cent. Bahnreisende würden auch Kuttelsuppe mit Adern essen, stellte man ihnen 20 Prozent Rabatt in Aussicht. Es ist würdelos.>> (Zitat Ende)

Grüße  Zwinkernd

Raucher



  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sargnagel
Senior Member
*****
Offline


Don't tread on me!

Beiträge: 2.399
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Lost in Langenselbold
Antwort #1 - 07.06.08 um 02:01:00
Beitrag drucken  
Das ist doch mal wieder die klassische TREUHANDANSTALT SCHIENENVERKEHR, wie sie die Kundschaft kennt und liebt ...
  

Prohibitionisten aller Länder verpfeift Euch!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucher
God Member
****
Offline



Beiträge: 846
Mitglied seit: 11.07.06
Geschlecht: männlich
Re: Lost in Langenselbold
Antwort #2 - 07.06.08 um 02:06:00
Beitrag drucken  
Yepp. Der Kunde steht gern Schlange, läßt sich von schlecht gelauntem Personal "bedienen", zahlt Mondpreise und fällt auf 30 Cent "Rabatt" herein, kurzum: er will verarscht werden, ohne es dabei zu merken, zumindest " nicht wirklich".  8)

Grüße  Zwinkernd

Raucher
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK