Normales Thema Einnahmeverluste bei Spielbanken (Gelesen: 57 mal)
cookinsland
Full Member
***
Offline


Ich trage gern Smoking

Beiträge: 444
Mitglied seit: 03.08.08
Einnahmeverluste bei Spielbanken
10.09.08 um 23:49:00
Beitrag drucken  
In der Mätkischen Allgemeinen war zu lesen:
"Rauchverbot in Spielbanken beschert dem Land Einnahmeverluste"

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/11304752/62249/Rauchverbot_in_Spi...

"POTSDAM - Das strikte Rauchverbot kommt das Land teuer zu stehen. Weil auch in den drei Spielbanken des Landes seit Jahresbeginn nicht mehr gequalmt werden darf, gehen dort die Erlöse zurück. Rauchende Spieler suchen die Einrichtungen offenbar immer seltener auf....
Das Land, das mit Spielbankabgaben und Lottomitteln zum Beispiel den Sport, die Kultur und den Denkmalschutz unterstützt, muss sich auf erhebliche Einbußen einstellen. 10,7 Millionen Euro konnten im vergangenen aus Spielbankabgaben ausgegeben werden (2006: neun Millionen). Im ersten Halbjahr dieses Jahres gingen jedoch nur noch 3,6 Millionen Euro Abgaben aus Spielerlösen der Casinos ans Land....
Einnahmeverluste treffen alle Ministerien. Sie bekommen nach einem festgelegten Schlüssel Anteile von den Spielbank- und Glücksspielabgaben...."

Tja....
Wann wird wohl der Finanzminister einschreiten ? Smiley


  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert