Normales Thema Rauchen frei in den Haiselschern (Gelesen: 165 mal)
sargnagel
Senior Member
*****
Offline


Don't tread on me!

Beiträge: 2.399
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Rauchen frei in den Haiselschern
26.09.08 um 19:27:00
Beitrag drucken  
Soeben en passant festgestellt: In den "Haiselchern" (d.i. das "Winzerdorf" am Neustadter Hbf., von heute bis zum 13.10.,
vgl.
http://www.neustadt.eu/output/nw/La1/1441.28/1441.377/tx/1441.1079.1/11/0/1441.1...
http://www.neustadt.eu/media/custom/1441_2721_1.PDF ;  )

ist von "rauchfrei" keine Rede: Aschenbecher, wo man reinschaut, und ein Rauchverbotsschild hab' ich auch nirgends gesehen.

Ach ja: Beim Zigi-Nachbunkern erfahren:
Naheliegende Tankstelle (etwa 150 m vom Ausschank) darf dieses Mal nicht nur zw. 22 und 6 Uhr keinen Alkohol verkaufen (Stichwort "Vorglühen"), sondern ab 20:00 auch keine Glasflaschen mehr.
Bezweifle aber irgendwie, daß das die Gesamtsumme der Besoffenen (es geht ja irgendwie bei der Sache nicht wirklich um den Sprudelabsatz, glaub' ich) oder des Glasbruchs (der Ausschank erfolgt immer noch in GLÄSERN) merklich reduzieren wird. ..
Für Anti-Rucksacktrinker-Patrouillen war's wohl noch zu früh. Hatte mich schon so auf die behördliche Inaugenscheinnahme der solcherart beförderten Flasche amerikanischer Schwarzbrause gefreut. Anyway.

Beste Grüße / sargnagel

  

Prohibitionisten aller Länder verpfeift Euch!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK