Normales Thema Rauchverbot am Timmendorfer Strand (Gelesen: 425 mal)
Dominik
Full Member
***
Offline


liberté toujours!

Beiträge: 353
Mitglied seit: 01.05.07
Rauchverbot am Timmendorfer Strand
07.10.08 um 15:04:00
Beitrag drucken  
Rauchverbot am Timmendorfer Strand?
Timmendorfer Strand - Die Strandkorbvermieter bekommen dieser Tage Post aus dem Rathaus: Der Kurbetrieb will wissen, was sie von Nichtraucherzonen halten. Eine Idee, die kontrovers diskutiert wird.

Das Rauchverbot in der Gastronomie ist seit Monaten ein Reizthema. Kein Wunder also, dass die Einrichtung von Nichtraucherzonen am Strand in Timmendorf und Niendorf ebenso hitzig und kontrovers diskutiert wird. Diesmal stammt der Vorstoß allerdings nicht von der Politik, sondern aus den Reihen der Bürger. Während der jüngsten Sitzung des Bäderausschusses warf ein Einwohner ein, ob es nicht ein Plus für den Urlaubsort sein könnte, wenn in Strandkörben und auf Badelaken nicht mehr gequalmt werden dürfe.


http://www.ln-online.de/regional/2475134

Na, die werden sich noch wundern, wie toll das für den Urlaubsort sein wird, sollten sie das wirklich beschließen ???
Immer noch nichts gelernt, liebe Leute!

Immerhin gibt es gleich noch einen schönen Kommentar dazu

http://www.ln-online.de/artikel/2475179

Nun ist der Vorschlag nicht unumstritten, zumal unter jenen Gästen, die selber mitunter Tabakwaren konsumieren. Aber vielleicht kommt es ja noch dicker: Konsequent wäre es, das Rauchen auch beim Baden zu verbieten. Oder wenigstens einzuschränken: Im Flachwasser gar nicht, ansonsten nur mit Schwimmhilfe. Taucher können machen was sie wollen. Wenn sie können

;-D ;-D
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Friedenspfeifchen
Junior Member
**
Offline


62

Beiträge: 56
Standort: Hessen
Mitglied seit: 24.10.07
Geschlecht: weiblich
Re: Rauchverbot am Timmendorfer Strand
Antwort #1 - 07.10.08 um 17:24:00
Beitrag drucken  
Hallo Dominik,

ich hoffe doch sehr, dass sie was gelernt haben und gehe fest davon aus, dass es keinen rauchfreien Timmendorfer Strand geben wird!
Die "wichtige Urlaubergruppe" der Raucher ist ja schon mal genannt worden!

Ich nehme an, dass es letztendlich auf eine Föhrer Regelung hinauslaufen könnte.
Und damit kann man wirklich leben. Dort gibt es von gut 18 ( oder mehr ) Strandabschnitten 2 für Nichtraucher. (Solange es nicht umgekehrt ist...Zwinkernd )
Das habe ich auch nie als besonders schlimm empfunden; gibt es doch auch extra ausgewiesene Strandabschnitte für Volley-Ball, Drachensteigen oder freilaufende Hunde.
Jedem das Seine eben...

Man kann jedenfalls ziemlich sicher sein, dass man nicht durch sein hübsches Rauchwölkchen hindurch blöde angemacht wird ( eine Unsitte, die ja mittlerweile um sich greift).
Mir ists jedenfalls dort noch nie passiert...und ich habe auch gerade diesen Sommer dort wieder einige Wochen rauchend in meinem Strandkorb verbracht...völlig unbehelligt von jedwedem bösen Kommentar!

beruhigende Grüße Zwinkernd
vom
Friedenspfeifchen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cookinsland
Full Member
***
Offline


Ich trage gern Smoking

Beiträge: 444
Mitglied seit: 03.08.08
Re: Rauchverbot am Timmendorfer Strand
Antwort #2 - 08.10.08 um 02:27:00
Beitrag drucken  
Strand ist Allgemeingut.
Hier haben derartige Verbote nichts zu suchen !!
De Fischer un sien Piep, dat is Tradition, mien Jung.

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Terrx
Senior Member
*****
Offline


Einheit in Vielfalt war
bis zur FCTC-Konvention

Beiträge: 1.861
Mitglied seit: 26.03.07
Re: Rauchverbot am Timmendorfer Strand
Antwort #3 - 08.10.08 um 08:02:00
Beitrag drucken  
In Kalifornien ist auch Rauchverbot am Strand und es "klappt".

Hier gibts in Damp Strand- Rauchverbote.
"Klappen" auch.
Folgende sind Bildervon Damp(ok, Saison ist zu Ende ;-D - Rauchverbot ist aber trotzdem und auch bei Wind und See 12...Ärgerlich)
Hier sogar mit ausgeklapptem Strandkorb:

Oder hier

Klappt doch.
Sehr gut klappt hier auch das Geschäft, wenn man als Vermieter mit "Rauchen erlaubt" auftritt....  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Prince
Newbie
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 43
Mitglied seit: 14.01.08
Re: Rauchverbot am Timmendorfer Strand
Antwort #4 - 08.10.08 um 21:13:00
Beitrag drucken  
Hallo Friedenspfeifchen,

Friedenspfeifchen schrieb on 07.10.08 um 17:24:04:
gibt es doch auch extra ausgewiesene Strandabschnitte für Volley-Ball, Drachensteigen oder freilaufende Hunde.
Jedem das Seine eben...


Das kann ich leider nicht so entspannt sehen. Was Sportler und Hunde betrifft gebe ich Dir ja recht.

Aber Antis sind andere "Menschen" - Wehret den Anfängen!

1938 hat Adolf die ersten Nichtraucherwaggons in der Reichsbahn eingeführt - Was haben seine Jünger daraus gemacht???

Wenn das einmal los geht, wirst du in 10 Jahren keine "Rauchwölkchen" mehr am Strand sehen... (Es sei denn die Flatulenzen, der stilles Wasser trinkenden, Antis. Und ob die besser riechen wie eine gepflegte Prince???)

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK