Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) TSG vs. Koch (Gelesen: 539 mal)
evarix
Senior Member
*****
Offline


Den Dingen auf den Grund
gehen...

Beiträge: 1.072
Standort: Berlin
Mitglied seit: 07.05.08
Geschlecht: weiblich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #12 - 14.11.08 um 14:58:00
Beitrag drucken  
Mr.Marple schrieb on 14.11.08 um 11:48:32:
Das ist so, als ob man das selbe Toilettenpapier mehrmals benutzen würde....


Och, bei Vierlagigem wär' s vielleicht einmal einen Versuch wert.

Ich bezweifle allerdings, daß Schläfer-Dümpel vierlagig ist.

Gruß

evarix
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
archimede
Advanced Member
*****
Offline


Tabak und Bier..dann gehòrt
die Welt mir..

Beiträge: 3.509
Mitglied seit: 28.06.07
Re: TSG vs. Koch
Antwort #11 - 14.11.08 um 14:32:00
Beitrag drucken  
mueller1965 schrieb on 13.11.08 um 19:41:59:
Die SPD bleibt bei Ihrer Linie! Wetten?
Der Koch bleibt Ministerpräsident und die Y  + der TSD verschwinden nach den Wahlen von der politischen Bühne. Der Selbstmord der SPD findet seine Fortsetzung!



..sagt ich...zuviel Chantix oder Champix ist ungesund....selbstmord gefahr- 8)
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.417
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #10 - 14.11.08 um 12:25:00
Beitrag drucken  
Mr.Marple schrieb on 14.11.08 um 11:48:32:
Du liebe Güte...

siehe Eichel, Steinbrück, Clement, Gabriel, Renate Schmidt etc.

Das ist so, als ob man das selbe Toilettenpapier mehrmals benutzen würde....

Gruß, Mr.Marple


Der war gut ;-D ;-D
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mr.Marple
Senior Member
*****
Offline


YES, WE SMOKE!

Beiträge: 1.189
Standort: Nürnberg
Mitglied seit: 24.10.07
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #9 - 14.11.08 um 11:48:00
Beitrag drucken  
Du liebe Güte...

da haben sie sich ja den richtigen zum Verheizen ausgesucht; und so unbedarft, wie das Bürschchen in die Kamera blickt, scheint ihm selbst gar nicht bewusst zu sein, dass er nur zu diesem Zweck aufgestellt wurde.
Wenn die hessische SPD ein Ergebnis bayerischen Ausmaßes einfährt, dann wird daran nicht die Lügilanti mit ihrem Wortbruch schuld gewesen sein, sondern "das etwas mangelnde Charisma unseres Spitzenkandidaten Schläfer-Dümpel."

Und selbstverständlich wird die politische Karriere der Y-Frau auch nach einem miserablen Wahlergebnis nicht zu Ende sein: Erstens ist die Frau machtgeil und hartnäckig, zweitens ist es in der SPD Tradition, dass die Versager auf Landesebene irgendwann einen Ministerposten auf Bundesebene erhalten, siehe Eichel, Steinbrück, Clement, Gabriel, Renate Schmidt etc.

Das ist so, als ob man das selbe Toilettenpapier mehrmals benutzen würde....

Gruß, Mr.Marple
  

Ich habe noch nie gehört, dass einer seine Frau verprügelt hat, weil er zuviel geraucht hatte.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
mueller1965
Senior Member
*****
Offline


620

Beiträge: 1.034
Mitglied seit: 25.03.07
Re: TSG vs. Koch
Antwort #8 - 13.11.08 um 20:08:00
Beitrag drucken  
Quote:
...was zu befürchten ist ...

Die einzige Befürchtung wäre die, dass die SPD und die Grünen, wieder in die Verlegenheit kommen, eine Minderheitsregierung bilden zu müssen.

Das Koch Ministerpräsident wird steht für mich fest, obwohl ich den Typ auch nicht mag. Für uns Raucher gilt es doch eine Alleinregierung von Koch zu verhindern.  Zwinkernd

Stellt euch mal die Y mit den Grünen als Regierung vor. Was wäre da für die Raucher übrig? Nichts! Das was in Hessen zur Wahl steht ist alles übel! Das eine ist übel (K in Koalition), dass andere ist Kotzübel (TSD+G) Zunge
  

Kultivierte bedauern nie einen Genuß Unkultivierte wissen überhaupt nicht, was ein Genuß ist. (Oscar Wilde)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.625
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #7 - 13.11.08 um 19:57:00
Beitrag drucken  
Passt auf, ich glaube es gibt genug Bundesbürger die diesen Kurs befürworten.
Ich habe schon Sätze gehört wie "Ja, nicht gut - aber im Zweifelsfall das kleinere Übel"
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dirk
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 2.673
Standort: Berlin
Mitglied seit: 16.07.06
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #6 - 13.11.08 um 19:49:00
Beitrag drucken  
mueller1965 schrieb on 13.11.08 um 19:41:59:
Die SPD bleibt bei Ihrer Linie! ... Der Koch bleibt Ministerpräsident und die Y  + der TSD verschwinden nach den Wahlen von der politischen Bühne. Der Selbstmord der SPD findet seine Fortsetzung!

...was zu befürchten ist ...
  

Dirk
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
mueller1965
Senior Member
*****
Offline


620

Beiträge: 1.034
Mitglied seit: 25.03.07
Re: TSG vs. Koch
Antwort #5 - 13.11.08 um 19:41:00
Beitrag drucken  
Quote:
Man soll die Hoffnung nicht aufgeben (sie stirbt zuletzt ...) - und eventuell einmal testen, wie er jezt auf diese Fragen reagiert, wenn im Vorfeld der Wahlen in Hessen im Internet wieder solche Möglichkeiten der direkten Befragung eröffnet werden – schließlich will er eine Wahl gewinnen!

Die SPD bleibt bei Ihrer Linie! Wetten?
Der Koch bleibt Ministerpräsident und die Y  + der TSD verschwinden nach den Wahlen von der politischen Bühne. Der Selbstmord der SPD findet seine Fortsetzung!
  

Kultivierte bedauern nie einen Genuß Unkultivierte wissen überhaupt nicht, was ein Genuß ist. (Oscar Wilde)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Javaanse
Administrator
*****
Offline


Sterne rauchen "Kosmos"

Beiträge: 847
Standort: Marburg
Mitglied seit: 10.02.07
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #4 - 13.11.08 um 19:33:00
Beitrag drucken  
Quote:
20% für euch? – Ist wahrscheinlich zu hoch gegriffen…


20? - Für DIESE Spezialdemokraten ist schon zweistellig mehr als ums Doppelte zu viel!

Allerdings ist das Rauchverbotsgefasel dieses Kasperl schon etwas betagt. Wer weiß, vielleicht hatter ja inzwischen sein "Gewissen" entdeckt ...

Jürgen

  

"Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über das Mittagessen abstimmen."

Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Dirk
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 2.673
Standort: Berlin
Mitglied seit: 16.07.06
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #3 - 13.11.08 um 19:28:00
Beitrag drucken  
Lasst uns das in Ruhe angehen – die drei Äußerungen, auf die Gizeh verlinkt hat, sind alle vom Januar diesen Jahres ...

Man soll die Hoffnung nicht aufgeben (sie stirbt zuletzt ...) - und eventuell einmal testen, wie er jezt auf diese Fragen reagiert, wenn im Vorfeld der Wahlen in Hessen im Internet wieder solche Möglichkeiten der direkten Befragung eröffnet werden – schließlich will er eine Wahl gewinnen!

Und das CSU-Ergebnis in Bayern scheint sich in das Hirn einiger Politiker (nicht nur in Bayern) eingegraben zu haben.
Hoffentlich ...
  

Dirk
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
papa_baer66
God Member
****
Offline


Wessen Geist nicht blitzt,
dessen Stimme donnert.

Beiträge: 818
Mitglied seit: 22.04.08
Geschlecht: männlich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #2 - 13.11.08 um 18:46:00
Beitrag drucken  
Das hätte mich auch gewundert, wenn der plötzlich eine andere Linie einschlagen würde als seine Partei oder irgendwie davon abweichen würde. Dann wären womöglich aus den "Phantastischen Vier" fünf geworden.

mfg
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Gizeh
God Member
****
Offline


be happy

Beiträge: 541
Standort: Marburg
Mitglied seit: 09.08.07
Geschlecht: weiblich
Re: TSG vs. Koch
Antwort #1 - 13.11.08 um 18:34:00
Beitrag drucken  
Ach du meine Güte! Ist nur das Foto ungünstig, oder schaut der tatsächlich so aus, als hätte er noch nie eine Zigarette aus der Nähe gesehen?

Nein, hab mich nicht getäuscht, (..Ich halte das Gesetz auch nach wie vor für richtig. Niemand will den Raucherinnen und Rauchern das Rauchen verbieten. Sie sollen es nur dort nicht mehr tun dürfen, wo andere dadurch tangiert werden. Das gilt auch für Gaststätten, denn es gehört zur allgemeinen Lebensgewohnheit diese zu besuchen. Der Schutz vor unerwünschtem Mitrauchen muss endlich auch bei uns berücksichtigt werden…), siehe hier

Liebe SPD, hiermit verabschiede ich mich endgültig von dem letzten bisschen Hoffnung, das ich hatte.
20% für euch? – Ist wahrscheinlich zu hoch gegriffen…
  

Der Kultivierte bedauert nie einen Genuss. Das Unkultivierte weiß überhaupt nicht, was ein Genuss ist. (Oscar Wilde)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
evarix
Senior Member
*****
Offline


Den Dingen auf den Grund
gehen...

Beiträge: 1.072
Standort: Berlin
Mitglied seit: 07.05.08
Geschlecht: weiblich
TSG vs. Koch
13.11.08 um 17:34:00
Beitrag drucken  
Der smarte, aufstrebende hessische Newcomer Thorsten Schläfer-Dümpel läuft sich zumindest schon mal warm, während jedenfalls drei der "Phantastischen Vier" gerade kaltgestellt werden.

Kukksu hier:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,590265,00.html

Gruß

evarix
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK