Normales Thema Rauchverbot aufgehoben (Gelesen: 108 mal)
papa_baer66
God Member
****
Offline


Wessen Geist nicht blitzt,
dessen Stimme donnert.

Beiträge: 818
Mitglied seit: 22.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Rauchverbot aufgehoben
Antwort #3 - 10.03.09 um 16:14:05
Beitrag drucken  
Quote:
Privatleute halten der Stadt vor, dass ihr die Gewerbesteuereinnahmen aus dem Betrieb des Euro-Palace wichtiger seien als die Gesundheit der Bürger. Außerdem sei die Sonderregelung ein Wettbewerbsnachteil für andere Betriebe.


Ersetzt man "Privatleute" durch "militante Antiraucher", wäre etwas mehr Wahrheit an diesem Satz.
Hoffentlich schreiben die Zeitungen es bald mal so.

mfg
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cogito
Administrator
*****
Offline


ergo sum

Beiträge: 1.645
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
Re: Rauchverbot aufgehoben
Antwort #2 - 10.03.09 um 13:01:43
Beitrag drucken  
RaucherHB schrieb on 10.03.09 um 07:55:49:
"Die Existenzfrage des Betriebs darf man nicht aus dem Auge verlieren", sagte der Leiter des städtischen Einwohner- und Integrationsamts


Obwohl doch alle Studien des WHO-KZ beim DKFZ darauf hinweisen, dass Lokale nach Rauchverboten von Nichtrauchern und vor allem von Familien mit Kindern im Sturm genommen werden ....
Man darf sich fragen, warum Politiker ihre eigenen Widersprüche nicht erkennen können.
  

"No passion so effectually robs the mind of all its powers of acting and reasoning as fear."

"The powers in charge keep us in a perpetual state of fear,"
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dampflok
Full Member
***
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 261
Mitglied seit: 23.12.08
Re: Rauchverbot aufgehoben
Antwort #1 - 10.03.09 um 11:50:22
Beitrag drucken  
RaucherHB schrieb on 10.03.09 um 07:55:49:
Wie soll man so einen Kasten mit 5000 Nichtrauchern füllen?


Das frage ich mich auch  Laut lachend

Die ganzen Antis, die Kräuterteetrinker, die Fahrradfahrer mit Helm und Anhänger (mit Regenzelt) für die Kinderschar, die ganzen verbissen dreinschauenden Asketen oder die Spielecken-im-Lokal-Forderer werden sich kaum am späten Abend in den Zappelbunker begeben haben  Zwinkernd
  

"Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit."  - Marie von Ebner-Eschenbach
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
RaucherHB
Administrator
*****
Offline


140

Beiträge: 1.860
Standort: Bremen
Mitglied seit: 08.09.07
Geschlecht: männlich
Rauchverbot aufgehoben
10.03.09 um 07:55:49
Beitrag drucken  
Rauchverbot aufgehoben
Stadt erlaubt (vorerst) Euro-Palace-Besuchern das Qualmen
Vom 10.03.2009
KASTEL (zel). Nachgegeben hat die Stadt dem Betreiber der Discothek Euro-Palace im Hinblick auf das Nichtraucherschutzgesetz. In den drei Kernbereichen große Disco, Tanzcafe und Spaßkneipe kann sich das Publikum wieder der Sucht hingeben und rauchen, ohne dass der Disco ein Bußgeld droht. "Die Existenzfrage des Betriebs darf man nicht aus dem Auge verlieren", sagte der Leiter des städtischen Einwohner- und Integrationsamts
http://www.main-rheiner.de/region/objekt.php3?artikel_id=3661538

Wie soll man so einen Kasten mit 5000 Nichtrauchern füllen?
  

Verbote sind immer ein Zeichen von Hilflosigkeit!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert