Normales Thema G20 Gipfeltreffen mit Raucher-Lounge (Gelesen: 275 mal)
cogito
Administrator
*****
Offline


ergo sum

Beiträge: 1.645
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
G20 Gipfeltreffen mit Raucher-Lounge
11.03.09 um 23:27:37
Beitrag drucken  
In England gilt striktes Rauchverbot in allen öffentlichen Räumen. Aus Insiderkreisen wurde bekannt, dass am G20-Gipfel, der nächsten Monat in London stattfindet, eine Raucher-Lounge vorgesehen ist.

"Although smoking is banned within work places in the UK and has been a vigorously enforced Labour policy, it is being allowed at the G20 summit – indeed, there is a smoking lounge."

http://snipurl.com/dmjgd
Siehe kurze Notiz unten auf der Seite.

Und eine Pressemitteilung von Freedom2Choose, in der auf die Doppelzüngigkeit der Politiker hingewiesen wird.
« Zuletzt geändert: 11.03.09 um 23:30:13 von cogito »  

"No passion so effectually robs the mind of all its powers of acting and reasoning as fear."

"The powers in charge keep us in a perpetual state of fear,"
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
cookinsland
Full Member
***
Offline


Ich trage gern Smoking

Beiträge: 444
Mitglied seit: 03.08.08
Re: G20 Gipfeltreffen mit Raucher-Lounge
Antwort #1 - 12.03.09 um 03:56:23
Beitrag drucken  
Ist gesetzeskonform: G20 ist nicht öffentlich und arbeiten tun die auch nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.441
Mitglied seit: 30.06.06
Re: G20 Gipfeltreffen mit Raucher-Lounge
Antwort #2 - 16.03.09 um 14:55:39
Beitrag drucken  
Dazu auch ein schöner Beitrag von HairyChestnuts, dem Videoblogger und 'Filmschaffenden' unserer Bewegung.

"Die Regierung sagt natürlich, [Umgebungsrauch] sei echt gefährlich. Wenn dass wahr wäre, müssten wir daraus ableiten, dass ihr Aufweichen der Vorschriften für den G20-Gipfel ein vorsätzliches Attentat auf die führenden Politiker der Welt ist.[...]

Was denen recht ist, kann für uns nur billig sein. Wenn man also einen eigenen Gipfel abhalten will, in der eigenen Kneipe, dann nur zu und den Leuten dort das Rauchen erlauben! "


« Zuletzt geändert: 16.03.09 um 14:58:24 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Javaanse
Administrator
*****
Offline


Sterne rauchen "Kosmos"

Beiträge: 847
Standort: Marburg
Mitglied seit: 10.02.07
Geschlecht: männlich
Re: G20 Gipfeltreffen mit Raucher-Lounge
Antwort #3 - 16.03.09 um 15:18:53
Beitrag drucken  
cookinsland schrieb on 12.03.09 um 03:56:23:
Ist gesetzeskonform: G20 ist nicht öffentlich und arbeiten tun die auch nicht.


Eben. Und außerdem: Seit wann scheren sich Politiker um Gesetze? 

Jürgen
  

"Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über das Mittagessen abstimmen."

Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Matrix
Advanced Member
*****
Offline


In tyrannos!

Beiträge: 3.572
Standort: 1230 Wien
Mitglied seit: 16.02.08
Re: G20 Gipfeltreffen mit Raucher-Lounge
Antwort #4 - 17.03.09 um 09:56:42
Beitrag drucken  

Javaanse schrieb on 16.03.09 um 15:18:53:
cookinsland schrieb on 12.03.09 um 03:56:23:
Ist gesetzeskonform: G20 ist nicht öffentlich und arbeiten tun die auch nicht.


Eben. Und außerdem: Seit wann scheren sich Politiker um Gesetze?  

Jürgen


Wer so abgehoben lebt wie unsere Volkszertreter ignoriert Gesetze schon seit langem.

Gesetze sind nur für das Volk, selber schuld, wenn die "es" sich nicht richten können!

lg
m
  

Tu felix Austria fume
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK