Normales Thema GB - Für " Punch Taverns " wird es langsam eng..... (Gelesen: 296 mal)
Tegel
Senior Member
*****
Offline


302

Beiträge: 1.492
Mitglied seit: 03.10.07
Geschlecht: männlich
GB - Für " Punch Taverns " wird es langsam eng.....
11.10.09 um 12:05:59
Beitrag drucken  
Gestehe, meine engl. Sprachkenntnisse halten sich in
überschaubaren Grenzen.....wenn ich aber den den Artikel von heute richtig interpretiere, wird es auch für die großen ( Aktien nortierten ) Vermieter von Pubs in GB finanziell langsam eng......

http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/retailandconsumer/6293974/Punch-...
  

Gib " links" keine Chance.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.161
Mitglied seit: 05.04.07
Re: GB - Für " Punch Taverns " wird es langsam eng.....
Antwort #1 - 11.10.09 um 16:21:38
Beitrag drucken  
hast du vollkommen richtig verstanden...
  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Martella
Senior Member
*****
Offline


Reality.sys is corrupted!
Reboot universe? (y/n)

Beiträge: 1.583
Standort: Wien
Mitglied seit: 08.08.07
Geschlecht: weiblich
Re: GB - Für " Punch Taverns " wird es langsam eng.....
Antwort #2 - 11.10.09 um 22:23:01
Beitrag drucken  
perle schrieb on 11.10.09 um 16:21:38:
hast du vollkommen richtig verstanden...

Wobei noch geschönt wird. Pubs, die zum Verkauf anstehen, werden nicht mit Einkommen=0 bewertet, sondern mit dem zu erwartenden Verkaufspreis. Für den Verkauf wird sich aber nicht zwangsläufig wer finden angesichts der Wirtschaftslage.
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.161
Mitglied seit: 05.04.07
Re: GB - Für " Punch Taverns " wird es langsam eng.....
Antwort #3 - 12.10.09 um 09:01:11
Beitrag drucken  
Martella schrieb on 11.10.09 um 22:23:01:
Pubs, die zum Verkauf anstehen, werden nicht mit Einkommen=0 bewertet, sondern mit dem zu erwartenden Verkaufspreis


klar, irgendwie muß man doch einen idioten finden, der die pleiteschuppen für teuer geld kauft. äh = jemanden finden, der in eine zukunftsträchtige branche investiert............
  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK