Seitenindex umschalten Seiten: 1 ... 10 11 [12] 13 14  Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (mehr als 50 Antworten) Klimadiktatur (Gelesen: 7.068 mal)
hardl
Full Member
***
Offline


203

Beiträge: 472
Mitglied seit: 16.12.07
Re: Klimadiktatur
Antwort #31 - 19.01.10 um 20:28:02
Beitrag drucken  
Die Seite des WWF wurde leider noch nicht der Realität angepasst:
http://www.wwf.de/presse/details/news/klima_botschafter_auf_dem_mount_everest/
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.162
Mitglied seit: 05.04.07
Re: Klimadiktatur
Antwort #30 - 19.01.10 um 20:11:14
Beitrag drucken  
Werner Paul schrieb on 19.01.10 um 19:51:52:
Ups. Doch mal wieder kritischer Journalismus - und sogar im Spiegel. 


wahrscheinlich muß er zur strafe jetzt 20 klimahysterische titelgeschichten schreiben.

terristrisches inferno auf schwarzem grund auf dem cover!
  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Werner Paul
Senior Member
*****
Offline


Leben und leben lassen

Beiträge: 1.214
Standort: BW
Mitglied seit: 15.06.06
Geschlecht: männlich
Re: Klimadiktatur
Antwort #29 - 19.01.10 um 19:51:52
Beitrag drucken  
Martella schrieb on 19.01.10 um 18:47:54:
Wieder eine Lüge, diesmal bzgl. Gletscher aufgeflogen:

Weltklimarat schlampte bei Gletscher-Prognosen



Ups. Doch mal wieder kritischer Journalismus - und sogar im Spiegel.
  

Statistiken sind für Politiker wie Laternen für Säufer. Sie dienen mehr der Stütze, als der Erleuchtung.
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Klimadiktatur
Antwort #28 - 19.01.10 um 18:56:13
Beitrag drucken  
Martella schrieb on 19.01.10 um 18:47:54:
Wieder eine Lüge, diesmal bzgl. Gletscher aufgeflogen:

Weltklimarat schlampte bei Gletscher-Prognosen


Zitat daraus:  Im Jahre 2350 könnte nur noch ein Fünftel des Himalaja-Eises vorhanden sein, und nicht im Jahre 2035, was immerhin ein Unterschied von 315 Jahren ausmacht.

da frag ich mich natürlich

3301 oder 3,301
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Martella
Senior Member
*****
Offline


Reality.sys is corrupted!
Reboot universe? (y/n)

Beiträge: 1.583
Standort: Wien
Mitglied seit: 08.08.07
Geschlecht: weiblich
Re: Klimadiktatur
Antwort #27 - 19.01.10 um 18:47:54
Beitrag drucken  
Wieder eine Lüge, diesmal bzgl. Gletscher aufgeflogen:

Weltklimarat schlampte bei Gletscher-Prognosen
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.162
Mitglied seit: 05.04.07
Re: Klimadiktatur
Antwort #26 - 14.01.10 um 11:35:58
Beitrag drucken  
kritik am ökologismus, nett verpackt, amusant zu lesen - und trotzdem treffend:

Rettet die Pocken!
http://tinyurl.com/yfqhghq
  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Baden1848
Senior Member
*****
Offline


Ich fordere Lothar Binding
Raucherzimmer überall

Beiträge: 1.019
Mitglied seit: 21.08.07
Re: Klimadiktatur
Antwort #25 - 09.01.10 um 18:30:40
Beitrag drucken  
Der Zeitplan der Klima-Lügner ist nach Floppenhagen restlos durcheinander.
Bonn war eigentlich vorgesehen, um die Umsetzungsmassnahmen zu formulieren,
die auf dem Mexikogipfel dann beschlossen und verkündet werden sollten. Durch
die WHO haben wir gelernt,daß diese Fachkonferenzen ursächlich den Unfug
formulieren, den die Politiker dann unterschreiben.Also heisst es da ganz besonders,
den Experten auf die Finger schauen, wenn sie wieder versuchen ein ungeniessbares
Süppchen anzurichten.
@Christoph.Dein Unterstützungsangebot ist ein guter erster Schritt. Hat mich
persönlich sehr gefreut.
Baden1848
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.406
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Klimadiktatur
Antwort #24 - 09.01.10 um 12:55:24
Beitrag drucken  
Quote:
Um dem nachzuhelfen,
bietet der nächste Konferenzort Bonn hervorragende Gelegenheit Präsenz zu
zeigen.
Baden1848


Die nächste Weltgroßkonferenz Ende des Jahres findet offenbar in Mexico statt (war wohl zu wenig Erwärmung in Kopenhagen).
Die Arbeitsgruppensitzung in Bonn wird wohl kleineren Umfangs sein, lasse mich aber gerne zu einer Aktion vor Ort einladen, wenn da jemand was macht.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
fitzcarraldo
God Member
****
Offline


Fluctuat nec mergitur

Beiträge: 605
Mitglied seit: 27.08.09
Geschlecht: männlich
Re: Klimadiktatur
Antwort #23 - 08.01.10 um 23:44:42
Beitrag drucken  
Zora schrieb on 08.01.10 um 23:38:01:
welcher richard klein ist das denn? 



der hier:
http://www.arts.cornell.edu/romance/french/french_faculty/klein.html
  

Cast a cold eye
On life, on death.
Horseman pass by.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Zora
Senior Member
*****
Offline


fumar es un placer

Beiträge: 1.606
Mitglied seit: 12.01.08
Geschlecht: weiblich
Re: Klimadiktatur
Antwort #22 - 08.01.10 um 23:38:01
Beitrag drucken  
fitzcarraldo schrieb:
Quote:
Die Freiheit zu rauchen sollte als wichtiges Indiz dafür verstanden werden, dass allgemein Freiheit herrscht, und wenn die Freiheit auf diesem Gebiet bedroht wird, sollte man sich sofort danach umschauen, wo sich die Kontrolle sonst noch verschärft, welche Freiheiten insgesamt eingeschränkt werden.
Richard Klein, Schöner blauer Dunst/Cigarettes are Sublime 1993


welcher richard klein ist das denn?
  

"Puritaner sollten zwei Feigenblätter vor den Augen tragen." (Stanislaw Lec)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.416
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Klimadiktatur
Antwort #21 - 08.01.10 um 18:54:07
Beitrag drucken  
Quote:
Wieviele Dutzend HAMSTER braucht man, um nur halbwegs warm zu bleiben?


Wenn man sie vorher schön breittritt, langt ein Dutzend. Ich persönlich stehe mehr auf Meerschweinchen.  Durchgedreht
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sargnagel
Senior Member
*****
Offline


Don't tread on me!

Beiträge: 2.399
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Klimadiktatur
Antwort #20 - 08.01.10 um 18:37:17
Beitrag drucken  
A propos Klimakatastrophe:

http://tinyurl.com/yh49npn

Quote:
Schneesturm "Daisy" - Winteralarm in Deutschland

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz rät sogar zu Hamsterkäufen.


Wären zum Warmhalten nicht GRÖSSERE Pelztiere sinnvoller? Wieviele Dutzend HAMSTER braucht man, um nur halbwegs warm zu bleiben?

Und am Ende geht die Sache aus, wie damals mit den Tribbles  ...
  

Prohibitionisten aller Länder verpfeift Euch!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
fitzcarraldo
God Member
****
Offline


Fluctuat nec mergitur

Beiträge: 605
Mitglied seit: 27.08.09
Geschlecht: männlich
Re: Klimadiktatur
Antwort #19 - 08.01.10 um 16:41:39
Beitrag drucken  
Stefan schrieb on 03.01.10 um 02:47:42:
Zitat:
Der SPIEGEL pfeift von den Dächern was Kritiker am Klima-Dings schon länger monieren: Machtmenschen und Freunde einer autoritären Staatsform versammeln sich hinter der Forderung zur Rettung des Planeten eine globale, autoritäre Regierung einzurichten. Die Demokratie, nein – die liberale Demokratie, auf Menschenrecht, Eigentum, Individualismus und Märkte gestützt, sei nicht in der Lage eine kollektive Bedrohung abzuwehren. Individuen seien zu egoistisch, um ein solch kollektives Interesse wahrzunehmen. 


Die Freiheit zu rauchen sollte als wichtiges Indiz dafür verstanden werden, dass allgemein Freiheit herrscht, und wenn die Freiheit auf diesem Gebiet bedroht wird, sollte man sich sofort danach umschauen, wo sich die Kontrolle sonst noch verschärft, welche Freiheiten insgesamt eingeschränkt werden.
Richard Klein, Schöner blauer Dunst/Cigarettes are Sublime 1993
« Zuletzt geändert: 08.01.10 um 16:46:30 von fitzcarraldo »  

Cast a cold eye
On life, on death.
Horseman pass by.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Baden1848
Senior Member
*****
Offline


Ich fordere Lothar Binding
Raucherzimmer überall

Beiträge: 1.019
Mitglied seit: 21.08.07
Re: Klimadiktatur
Antwort #18 - 08.01.10 um 16:22:56
Beitrag drucken  
Ganz im Ernst. Die Klimadiskussion muss im Interesse der Raucher so weit
wie möglich in die Öffentlichkeit. Der Grund ist ganz einfach. Mit der ersten
Lügengeschichte die nachhaltig auffliegt, verlieren auch alle anderen an Kraft.
Das mediale Überdrehen der Schweinegrippe hat die medial überdrehte
Klimakonferenz in Floppenhagen mit zum Scheitern gebracht! Bis non placet.
Da die Methodik von Tabak und Klimakontolleuren absolut übereinstimmt
( Fälschung von Daten,Mobbing von anderen Auffassungen,manipuliertes
Peer-reviewing, mediale Vermarktung unzutreffender Beweise) lassen sich
die Paralellen im Erfolgsfall 1:1 übertragen.Da die angeblichen Klimaretter
nur auf das Geld der CO2-Abgabe scharf sind um keine Steuererhöhungen/
Leistungskürzungen durchführen zu müssen liegt nichts näher als öffentlich
zu vertreten, daß die Klimalüge eine echte Steuerlüge ist. Wenn sich
diese schon weit vverbreitete Erkenntnis allgemein durchsetzt, sind die
Politiker samt ihren gekauften Experten erst mal am Ende. Um dem nachzuhelfen,
bietet der nächste Konferenzort Bonn hervorragende Gelegenheit Präsenz zu
zeigen.
Baden1848
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stefan
Full Member
***
Offline


Meine Lunge gehört MIR!

Beiträge: 397
Mitglied seit: 23.09.07
Re: Klimadiktatur
Antwort #17 - 03.01.10 um 02:47:42
Beitrag drucken  
Antibuerokratieteam.net:
Du bist nicht so wichtig, das Klima schon.
Quote:
Der SPIEGEL pfeift von den Dächern was Kritiker am Klima-Dings schon länger monieren: Machtmenschen und Freunde einer autoritären Staatsform versammeln sich hinter der Forderung zur Rettung des Planeten eine globale, autoritäre Regierung einzurichten. Die Demokratie, nein – die liberale Demokratie, auf Menschenrecht, Eigentum, Individualismus und Märkte gestützt, sei nicht in der Lage eine kollektive Bedrohung abzuwehren. Individuen seien zu egoistisch, um ein solch kollektives Interesse wahrzunehmen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 ... 10 11 [12] 13 14 
Thema versendenDrucken