Normales Thema Strafvollzug kann ja so grausam sein! (Gelesen: 72 mal)
sargnagel
Senior Member
*****
Offline


Don't tread on me!

Beiträge: 2.399
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Strafvollzug kann ja so grausam sein!
27.04.10 um 13:10:29
Beitrag drucken  
Quote:
Lesen statt Straßenfegen? Für den Fuldaer Jugendrichter Christoph Mangelsdorf ist das eine echte Alternative. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE spricht der Jurist über die positive Wirkung der Lektüre bei jugendlichen Straftätern - und sagt, welche Bücher in Frage kommen.

http://tinyurl.com/34qg8ta

Strafvollzug kann ja so grausam sein!
Zuerst das Gesamtwerk Josef Stalins in 15 Bänden, danach vielleicht noch ein Bibliothekspraktikum
gefällig?

Ähem: Ausgehend vom Gleicheitsgrundsatz müßte Otto Normalverbrecher dann aber auch die im letzten Halbjahr gelesenen Konsaliks auf die Haftstrafe angerechnet bekommen…

Gibt’s da eigentlich schon eine Konkordanz? Etwa: Ein Schönfelder entspricht 6 Monaten Haft?
Balzacs Comédie humaine in 91 Romanen für erpresserischen Menschenraub in Tateinheit mit Verstoß gegen das Waffengesetz?

Eine tolle Sache, der Fortschritt!

  

Prohibitionisten aller Länder verpfeift Euch!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK