Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2]  Thema versendenDrucken
Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Zuckerkrank durch Passivrauch (Gelesen: 1.509 mal)
G-H-L
God Member
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 937
Mitglied seit: 23.10.06
Re: Zuckerkrank durch Passivrauch
Antwort #15 - 22.01.11 um 17:13:49
Beitrag drucken  
CoF schrieb on 21.01.11 um 16:22:38:
G-H-L schrieb on 21.01.11 um 12:23:20:
@CoF

genau das wurde doch schon im Focus-Online veröffentlicht. Da wurde doch tatsächlich vorgerechnet, wieviel CO2 durch das Rauchen und den Tabakanbau erzeugt wird.

Gruß
Gerhard


OK. GHL, habe ich nicht mitbekommen, Focus gehört für mich zu den Blättern, die lese ich nicht mal online.


Aber viele andere lesen diese Zeitschrift und glauben auch noch den Mist, der da verzapft wird.

Gruß
Gerhard
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.567
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Zuckerkrank durch Passivrauch
Antwort #16 - 01.09.16 um 22:53:12
Beitrag drucken  
Das Rauchen selbst soll nach irgendeiner  Erkenntnis Diabetes 2 verursachen, wie unter der Überschrift "Rauchen ist das neue dick" behauptet wird. Bisher war immer etwas "das neue Rauchen", jetzt mal umgekehrt.
Aus einem Artikel in so einer Zeitschrift kann man natürlich keine sinnvolle Informationen gewinnen.

Quote:
Je nach Anzahl der gerauchten Zigaretten liegt das Risiko zwischen 21% (leichte Raucher) und 57 % (starke Raucher).


Bei näherem Blick handelt es sich selbstverständlich nicht um ein absolutes Risiko, sondern nur um ein relatives. Das ist in dieser Höhe nur Rauschen im Walde.
« Zuletzt geändert: 01.09.16 um 22:57:36 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Thema versendenDrucken
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK