Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 3 4  Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (mehr als 50 Antworten) Volksfest Nürnberg (Gelesen: 2.073 mal)
Matrix
Advanced Member
*****
Offline


In tyrannos!

Beiträge: 3.572
Standort: 1230 Wien
Mitglied seit: 16.02.08
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #15 - 21.08.10 um 09:55:12
Beitrag drucken  
Klasse Vorschlag, Martella!

Man beachte aber bitte besonders die Formulierung "Jagd"!
Endlich ist die Nazi-Fratze draußen.
Und das "Volk" hat sein Feindbild, und das ganz politisch korrekt.

Wer da noch glaubt, es sei alles in Ordnung in diesem Land, hat  schon "ja" zur Menschenhatz der Diktatur gesagt.

Schaurig.
  

Tu felix Austria fume
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
G-H-L
God Member
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 937
Mitglied seit: 23.10.06
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #16 - 23.08.10 um 18:04:49
Beitrag drucken  
Tegel schrieb on 21.08.10 um 09:22:23:
Leider stellen sich die Deppen vor die Zelte und rauchen.


Begreife ich auch nicht. Die Raucher enttäuschen mich da in doppelter Hinsicht. Einmal weil viele dem Volksentscheid ferngeblieben sind. Und dann weil man dennoch zu den Veranstaltungen geht und sich vor dem Zelt an den Pranger stellen läßt.

Gruß
Gerhard
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Quirinus
God Member
****
Offline


711

Beiträge: 773
Mitglied seit: 05.01.08
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #17 - 23.08.10 um 21:08:28
Beitrag drucken  
G-H-L schrieb on 23.08.10 um 18:04:49:
Begreife ich auch nicht. Die Raucher enttäuschen mich da in doppelter Hinsicht. Einmal weil viele dem Volksentscheid ferngeblieben sind. Und dann weil man dennoch zu den Veranstaltungen geht und sich vor dem Zelt an den Pranger stellen läßt.


Leider ist diese Art von Verhalten typisch für Gemobbte und daher aus der Forschung längst bekannt. Das wiederum werden die WHO & Co sehr genau gewußt haben, als sie ganz offiziell damit begannen, auf die weltweite Ächtung des Rauchens hinzuwirken. Sie haben sich die Ergebnisse der Mobbingforschung zunutze gemacht und tun dies noch heute: weil sie wiederum realistischerweise damit rechnen, daß kaum jemand glauben wird, Gesundheitsorganisationen und (vermeintlich) demokratische Staaten könnten zu so etwas fähig sein.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
CoF
Senior Member
*****
Offline


Es lebe die Freiheit

Beiträge: 1.660
Mitglied seit: 08.08.07
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #18 - 24.08.10 um 14:39:34
Beitrag drucken  
Quirinus schrieb on 23.08.10 um 21:08:28:
G-H-L schrieb on 23.08.10 um 18:04:49:
Begreife ich auch nicht. Die Raucher enttäuschen mich da in doppelter Hinsicht. Einmal weil viele dem Volksentscheid ferngeblieben sind. Und dann weil man dennoch zu den Veranstaltungen geht und sich vor dem Zelt an den Pranger stellen läßt.


Leider ist diese Art von Verhalten typisch für Gemobbte und daher aus der Forschung längst bekannt. Das wiederum werden die WHO & Co sehr genau gewußt haben, als sie ganz offiziell damit begannen, auf die weltweite Ächtung des Rauchens hinzuwirken. Sie haben sich die Ergebnisse der Mobbingforschung zunutze gemacht und tun dies noch heute: weil sie wiederum realistischerweise damit rechnen, daß kaum jemand glauben wird, Gesundheitsorganisationen und (vermeintlich) demokratische Staaten könnten zu so etwas fähig sein.


Die Aussage hinter verschlossenen Türen in NRW bei einem Treffen mit Mitarbeitern des Gesundheitswesens - Raucher sind keine homogene Truppe, die werden sich nicht wehren - paßt hier gut dazu.

Die entsprechenden Stellen in Deutschland und anderen Ländern wußten sehr genau, daß man nun gegen Raucher los legen konnte.
  

Der gesunde Menschenverstand ist die Sache, die am Besten auf der Welt verteilt ist, aber nur die wirklich 'Unverbildeten' haben ihn" ...


Philosoph Descartes
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
G-H-L
God Member
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 937
Mitglied seit: 23.10.06
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #19 - 31.08.10 um 15:19:26
Beitrag drucken  
Also bisher konnte ich nachlesen, daß z.B. die Rauchverbote auf dem Volksfest akzeptiert werden.
Andererseits ist aber auch zu lesen, daß wahrscheinlich wegen des Wetters der Anstrum auf das Volksfest recht verhalten ist.

Einige Stimmen behaupten die Stimmung im Zelt wäre gut und alle ist voll. Wieder andere behaupten genau das Gegenteil.

Gruß
Gerhard
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sargnagel
Senior Member
*****
Offline


Don't tread on me!

Beiträge: 2.399
Mitglied seit: 07.08.06
Geschlecht: männlich
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #20 - 31.08.10 um 19:01:21
Beitrag drucken  
Quote:
Einige Stimmen behaupten die Stimmung im Zelt wäre gut und alle ist voll.


Müsste das nicht heissen "...und alle SIND voll"?  Zwinkernd
  

Prohibitionisten aller Länder verpfeift Euch!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
G-H-L
God Member
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 937
Mitglied seit: 23.10.06
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #21 - 01.09.10 um 16:17:17
Beitrag drucken  
sargnagel schrieb on 31.08.10 um 19:01:21:
Quote:
Einige Stimmen behaupten die Stimmung im Zelt wäre gut und alle ist voll.


Müsste das nicht heissen "...und alle SIND voll"?  Zwinkernd


Kann ich leider nicht sagen, da ich als Raucher ja nicht auf das Fest gehe.

Korrekt müsste es demnach heißen alle/s sind/ist voll.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.417
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #22 - 01.09.10 um 16:24:54
Beitrag drucken  
Ich werde mal am Wochenende meinen obligatorischen Besuch beim Liebermann machen und dann ein paar Fotos vom Frühschoppen im Rockzelt und Oxnzelt einstellen Cool
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mr.Marple
Senior Member
*****
Offline


YES, WE SMOKE!

Beiträge: 1.189
Standort: Nürnberg
Mitglied seit: 24.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #23 - 03.09.10 um 19:51:45
Beitrag drucken  
Eröffnungstag vor einer Woche:



Das Oxenzelt, kurz vor der Anzapf-Prozedur. Am ersten Tag ist es an und für sich immer recht gut gefüllt gewesen, da das halbe Zelt für Bedienstete der Stadt Nürnberg und Senioren-Vereine reserviert ist. Letztere prägten auch das Hauptpublikum, wahrscheinlich um zu kontrollieren, was sie am 4. Juli verbrochen haben.



Oben auf dem Fass sitzt Murr, der Betreiber vom Oxenzelt und dem noch größeren Rock-House-Zelt. Überzeugter Nichtraucher.



Der Außenbereich des Oxenzeltes.



Und der Außenbereich des Rock-House-Zeltes. Am ersten Tag war abends der Biergarten voll, zusätzlich standen rund 50 bis 80 jugendliche Raucher herum.



Folgen der "Jagd auf Raucher"??



Im Hintergrund die Kongresshalle, erbaut vom "größten Nichtraucher aller Zeiten", der in seiner Biographie zugibt, dass seine Partei nie so erfolgreich geworden wäre, hätte er das Rauchen nicht aufgegeben.



Stärkung vor der Jagd.



Der Chef der Nürnberger Nichtraucherinitiative?



Dieses Schild hängt im Rock-House-Zelt. Wenn man den Pfeilen folgt, landet man allerdings nicht in irgendeiner "Area", sondern außen vor der Tür.



Einlaßkontrollen noch vor dem Biergarten.

Die folgenden Bilder sind gestern Abend entstanden, einem gut besuchten Thementag, "Schottischer Abend". Das Bierzelt war rund zwei Drittel voll:







Im Gegensatz das Rockhouse....abends um 20 Uhr:





Der Außenbereich des Haxn Liebermann, großzügig, überdacht, mit Heizpilzen und gut gefüllt:



Heidis Treff war auch voll (kein Rauchverbot):





Der Biergarten "Frankendorf":



Ein ganz extremes Bild lieferte Kains´ Festzelt: Innen war ein (1!) Tisch bestezt, außen trotz frischer Temperaturen immerhin zwei drittel der Bierbänke:



Fazit: Die großen Zelte verlieren in meinen Augen Kundschaft, sowohl in den Biergärten als auch insbesondere innen, im Schnitt 20 %, die kleinen Biergärten und Sitzbänke unmittelbar neben Fressbuden waren immer gut gefüllt und im Vergleich zu den letzten Jahren im Aufwind.

Gruß, Mr.Marple
  

Ich habe noch nie gehört, dass einer seine Frau verprügelt hat, weil er zuviel geraucht hatte.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.525
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #24 - 03.09.10 um 21:33:07
Beitrag drucken  
Super, Mr. Marple, danke für die Fotos und die erhellenden Bildunterschriften!

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Werner R. Niedermeier
God Member
****
Offline



Beiträge: 977
Standort: München
Mitglied seit: 05.02.08
Geschlecht: männlich
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #25 - 04.09.10 um 01:26:43
Beitrag drucken  
Danke, MrMarple. Besonders deutlich sieht man ja die Massen an Nichtrauchern und Ja-Sagern in den Zelten, die Unmengen an Familien mit den Kindern, die laut Wiebel rauchfreie Zelte wählen würden. Da steppt der Bär, da brummt das Antiherz. Das ist Volksfestatmosphäre, so stellt man sich ein stimmungsvolles Bierzelt vor.

Ich frage mich nur, wie die Mainstreampresse aus solchen Gegebenheiten ein "Es klappt so toll mit dem Rauchverbot" konstruieren kann. Lügenbaron Münchhausen wäre sicher stolz auf die Journalisten der Mainstreampresse.
  

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.
http://www.rauchernews.de
http://www.aranita.de
http://www.bvgg.eu
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.635
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #26 - 04.09.10 um 14:58:18
Beitrag drucken  
Werner R. Niedermeier schrieb on 04.09.10 um 01:26:43:
Danke, MrMarple. Besonders deutlich sieht man ja die Massen an Nichtrauchern und Ja-Sagern in den Zelten, die Unmengen an Familien mit den Kindern, die laut Wiebel rauchfreie Zelte wählen würden. Da steppt der Bär, da brummt das Antiherz. Das ist Volksfestatmosphäre, so stellt man sich ein stimmungsvolles Bierzelt vor.

Ich frage mich nur, wie die Mainstreampresse aus solchen Gegebenheiten ein "Es klappt so toll mit dem Rauchverbot" konstruieren kann. Lügenbaron Münchhausen wäre sicher stolz auf die Journalisten der Mainstreampresse.


Aber sicher klappt es mit den Rauchverboten. Die Raucher sind aus den Zelten rauskomplimentiert worden.

Zum Teil nur ein Tisch besetzt im Zeltinnern. Ja super, dann stinkt es auch nicht nach Schweiss, was will man noch mehr.   Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.417
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #27 - 04.09.10 um 15:24:17
Beitrag drucken  
Hier meine versprochenen Bilder von heute 15.30 vom Nürnberger Volksfest. An so einem Tag wäre es in München oder Straubing unvorstellbar, einen Platz zu bekommen.

Hier ein paar Eindrücke von heute vom Oxnzelt



Mann kann es sich kaum vorstellen, aber das ist Samstag Nachmittag um 15.30 aufgenommen. So viel tote Hose auf einen Schlag habe ich noch nicht auf dem Volsfest gesehen


  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kettenraucher1
Full Member
***
Offline


Rauchen erlaubt !

Beiträge: 362
Mitglied seit: 03.03.08
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #28 - 04.09.10 um 15:50:53
Beitrag drucken  
Raucherhusten schrieb on 04.09.10 um 15:24:17:
Hier meine versprochenen Bilder von heute 15.30 vom Nürnberger Volksfest. An so einem Tag wäre es in München oder Straubing unvorstellbar, einen Platz zu bekommen.

Hier ein paar Eindrücke von heute vom Oxnzelt
http://img11.myimg.de/Volksfest20100190a21b.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest20100208d59a.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest2010021c1111.jpg
Mann kann es sich kaum vorstellen, aber das ist Samstag Nachmittag um 15.30 aufgenommen. So viel tote Hose auf einen Schlag habe ich noch nicht auf dem Volsfest gesehen
http://img11.myimg.de/Volksfest201002235ddf.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest20100237b0c0.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest2010024702bd.jpg


Kann keine Bilder sehen !!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Kettenraucher1
Full Member
***
Offline


Rauchen erlaubt !

Beiträge: 362
Mitglied seit: 03.03.08
Re: Volksfest Nürnberg
Antwort #29 - 04.09.10 um 15:52:28
Beitrag drucken  
Raucherhusten schrieb on 04.09.10 um 15:24:17:
Hier meine versprochenen Bilder von heute 15.30 vom Nürnberger Volksfest. An so einem Tag wäre es in München oder Straubing unvorstellbar, einen Platz zu bekommen.

Hier ein paar Eindrücke von heute vom Oxnzelt
http://img11.myimg.de/Volksfest20100190a21b.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest20100208d59a.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest2010021c1111.jpg
Mann kann es sich kaum vorstellen, aber das ist Samstag Nachmittag um 15.30 aufgenommen. So viel tote Hose auf einen Schlag habe ich noch nicht auf dem Volsfest gesehen
http://img11.myimg.de/Volksfest201002235ddf.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest20100237b0c0.jpg
http://img11.myimg.de/Volksfest2010024702bd.jpg


....trotzdem steht dann wieder in der Zeitung:
Besucherrekord und das Rauchverbot funktioniert einwandfrei.......
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 3 4 
Thema versendenDrucken
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK