Umfrage
Umfrage Frage: Was hälst Du von Ideen für Raucher, wie dem Feurtisch?



« Begonnen von: Pastor David am: 23.08.10 um 17:23:01 »
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 3 4 5 Thema versendenDrucken
Sehr heißes Thema (mehr als 50 Antworten) Neue Ideen: z.B. feuertisch.info (Gelesen: 6.366 mal)
Pastor David
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 28
Mitglied seit: 22.08.10
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #15 - 23.08.10 um 21:24:51
Beitrag drucken  
Hi Reinhold

Jo, dann kauf doch nichts!
Was Du schreibst ist genau das Problem: Sturheit, den "Gegener" nicht verstehen zu wollen.
Ich habe das alles in "" geschrieben, denn es sind alles begriffe, deren Bedeutung jede Gruppe für sich definiert und bereit ist, für die Bedeutungshoheit Energie zu verschwenden.
Ich sage blos: statt sich über "Nichtraucherschutz" aufzuregen, soll man sich über "Raucherfreuden" Gedanken machen.
Tegel hat da genau die richtige Einstellung... ich dachte gleich an Marilyn Monroe mit dem berühmten Bild, wo der Rock hoch geht... man könnte eine Heizung bauen, auf der man steht... also paar Stufen hoch gehen, kleines Geländer und man steht auf einem "Podest" mit Gitterrost, darunter brennt eine Flammenreihe, darüber aber unter dem Rost Glas-Scheiben, damit nicht die Füsse anbrennen können, die Warme Luft aber trotzdem hochsteigen kann...

Das sind die Ideen, die ich meine... Wenn blos 1% der Raucher in dieser Art kreativ wird und solche Sachen realisiert, werden die Antiraucher schnell aufgeben...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Reinhold
Full Member
***
Offline


42

Beiträge: 463
Mitglied seit: 12.12.07
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #16 - 23.08.10 um 23:59:52
Beitrag drucken  
Pastor David schrieb on 23.08.10 um 21:24:51:
Was Du schreibst ist genau das Problem: Sturheit, den "Gegener" nicht verstehen zu wollen.

Soso, meinst du.

Ich wohne in Bayern und muss gerade erleben, wie der edle Stamm der Nichtraucher auch noch die Kneipen für sich erobert hat, die er niemals zu betreten gedenkt.

Dass dich als PR-Agent das nicht kratzt, leuchtet mir ein. Du profitierst ja davon, dass die Leute rausgejagt werden.

Aber erzähl mir wenigstens nicht vom Pferd und vom "Gegnerverstehen".

Quote:
werden die Antiraucher schnell aufgeben...


Da kann ich ja nur silberhell lachen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
papa_baer66
God Member
****
Offline


Wessen Geist nicht blitzt,
dessen Stimme donnert.

Beiträge: 818
Mitglied seit: 22.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #17 - 24.08.10 um 04:47:20
Beitrag drucken  
CO2 entsteht immer bei jeder Verbrennung von Kohlenstoff.
Und in allen organischen Substanzen ist Kohlenstoff ein Grundbestandteil neben Wasserstoff und Sauerstoff.

Die Tische gefallen mir auch und beim Design hat sich der Hersteller ordentlich Mühe gegeben. Ich glaube aber nicht, daß man im Winter bei -20°C und darunter (solche Temperaturen hatten wir im letzten Jahr) es trotz des Feuers lange aushalten kann, zumal es am Rücken nach kurzer Zeit ziemlich frisch werden dürfte. Und eine Skatrunde bei diesen Temperaturen an diesen Tischen kann ich mir auch nicht vorstellen. Und gerade beim Kartenspielen, wo Konzentration gefragt ist, gehört die Zigarette für mich einfach dazu.

Mal 'ne andre Frage: Was soll denn so ein Ding kosten?

unentschlossen

mfg
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Pastor David
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 28
Mitglied seit: 22.08.10
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #18 - 24.08.10 um 05:58:20
Beitrag drucken  
Hallo papa_bear

Niemand sagt, dass kein CO2 entsteht! (Aber ausser CO2 praktisch nur noch Wasser.)
CO2-neutral heisst aber, dass die Pflanzen, aus denen der Brennstoff gemacht wurde, vor kurzer Zeit ebensoviel CO2 aus der Luft zogen, wie jetzt abgegeben wird.
Photosynthese: 6H2O + 6CO2 => C6H12O6 + 6O2
Fermentation: C6H12O6 => 2C2H5OH + 2CO2
Verbrennung: 2C2H5OH + 6O2 => 4CO2 + 6H2O

Ich denke mal, bei so extremen Temperaturen braucht man noch ein Terrassendach oder zumindest Zeltdach über dem Kopf, damit die Wärme am Boden bleibt.
So ein "Raucherscheiterhaufen", wie oben beschrieben, kann für manche Stellen noch besser sein... eine tolle Idee...

Ich sage nicht, dass es "die Universallösung für alle" gibt.

@Reinhold: ich habe viele Jahre für Freiheit gegen den Staat gekämpft und habe mehr als drei mal so lange wie Kachelmann unschuldig Iso-Beugehaft deswegen ertragen müssen, bekomme bis letzte Woche immer mal wieder eine Razzia reingedrückt (magst Du mein Buch lesen?) - verglichen damit sind die Raucher in einer immer noch sehr guten Situation, die sich aber, wenn Du Recht hast, sowieso zum Garaus wandeln wird - was, wenn ich Recht habe aber noch aufzuhalten wäre.
Du machst PR für Frust und Depression, ich mache PR für Fantasie und neue Wege: bei der "Raucherfrage" ist es noch möglich!

Gruss
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
fitzcarraldo
God Member
****
Offline


Fluctuat nec mergitur

Beiträge: 605
Mitglied seit: 27.08.09
Geschlecht: männlich
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #19 - 24.08.10 um 09:37:12
Beitrag drucken  
Was läuft den hier fürn Film  Schockiert/Erstaunt ...

Vielleicht hilft da ein wenig Erich Kästner weiter:

Was auch geschieht

Was auch immer geschieht:
Nie dürft ihr so tief sinken
von dem Kakao, durch den man euch zieht,
auch noch zu trinken.

  

Cast a cold eye
On life, on death.
Horseman pass by.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Pastor David
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 28
Mitglied seit: 22.08.10
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #20 - 24.08.10 um 09:54:53
Beitrag drucken  
Hi fitzcarraldo

Ist es echt schon so schlimm geworden? Ich dachte immer noch, es sei lustig...

Erich Kästner sagt's wirklich schön und genau.

Gruss
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
papa_baer66
God Member
****
Offline


Wessen Geist nicht blitzt,
dessen Stimme donnert.

Beiträge: 818
Mitglied seit: 22.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #21 - 24.08.10 um 10:20:50
Beitrag drucken  
Pastor David schrieb on 24.08.10 um 09:54:53:
Hi fitzcarraldo

Ist es echt schon so schlimm geworden? Ich dachte immer noch, es sei lustig...

Erich Kästner sagt's wirklich schön und genau.

Gruss 



Lustig ist das hier schon lange nicht mehr.
Wer Interesse hat , der lese sich doch mal den Beitrag #203
im SPON-Forum von unserem Herrn Pastor durch, das ist genau derselbe Stuß, den uns die Antis zig mal vorplappern.

Hier der Link:

http://forum.spiegel.de/showthread.php?t=19667&page=21

Dann wißt ihr genau, in welcher Kirche unser Pastor predigt...

mfg
« Zuletzt geändert: 24.08.10 um 10:26:22 von papa_baer66 »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.161
Mitglied seit: 05.04.07
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #22 - 24.08.10 um 10:27:45
Beitrag drucken  
ja, er ist mir auch schon aufgefallen, jedenfalls kam er mir auch schon recht bekannt vor aus dem SPON:

http://forum.spiegel.de/showpost.php?p=6081435&postcount=534

hier die "gesammelten" werke unter dem nick:

http://forum.spiegel.de/search.php?searchid=4575556

sein erster beitrag (unter diesem nick) zu dem thread war übrigens auch eine werbung für den feuertisch:

http://forum.spiegel.de/showpost.php?p=6080101&postcount=173
« Zuletzt geändert: 24.08.10 um 10:29:37 von perle »  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
humboldt
Senior Member
*****
Offline


Ich rauche gern !!!

Beiträge: 1.422
Mitglied seit: 19.09.07
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #23 - 24.08.10 um 11:41:42
Beitrag drucken  
Danke, ich hab mich schon über den "Pastor" gewundert.

Mir ist Draußen mit oder ohne Feuertisch zuwider, bleib ich lieber zu Hause. Ich bin GAST und habe ich es nicht nötig bei Wirten, die sich mit dem Rauchverbot arrangieren wollen, mein Geld auszugeben.

Gestern Fussball geschaut in einer verschlossenen Kneipe bei einem Weißbier und mehreren Ziggis.
War lustig !
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
xila
Advanced Member
*****
Offline


... hat meistens recht
;)

Beiträge: 4.115
Mitglied seit: 15.10.07
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #24 - 24.08.10 um 11:42:53
Beitrag drucken  
Ach, jetzt seid nicht so kleinlich. Warum sollte er für sein Produkt, das ja wirklich was hermacht, nicht Werbung machen dürfen, auch wenn er im Prinzip hier nicht seine Zielgruppe, nämlich die Wirte, antrifft, sondern fast nur lauter Normalraucher, die Kneipen nur besuchen und nicht entscheiden, was der Wirt anschafft.

Peinlich war nur der Versuch, einen netten Gimmick als die ultimative Lösung eines Problems zu verkaufen, das er ja, wie man an seinem Beitrag im Spiegel-Forum sieht, nicht einmal ansatzweise verstanden hat.
  

Unwillkommene Tatbestände sind von einer unbeweglichen Hartnäckigkeit, die durch nichts außer der glatten Lüge erschüttert werden kann. (Hannah Arendt)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Christoph Suter
Advanced Member
*****
Offline


Corruptissima re publica
plurimae leges!

Beiträge: 3.023
Standort: Basel (Schweiz)
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #25 - 24.08.10 um 12:00:18
Beitrag drucken  
An der Diktion dieses Pastors David lässt sich erahnen, dass es sich um einen Schweizer handeln könnte. Ich habe seine Beiträge im SPIEGEL- gelesen und bin bestürzt. Ich schäme mich als Schweizer stellvertretend für Pastor David.

PS. @Administratoren: Könnte man dieses Forum nicht gleich auf die Seiten von Pfizer, Novartis, GSK, MPL, Lungenliga Schweiz etc. verlinken?  Ärgerlich
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Pastor David
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 28
Mitglied seit: 22.08.10
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #26 - 24.08.10 um 12:37:09
Beitrag drucken  
Hui!

Investigative Erfolge, fein. Es gibt noch mehr, googelt mal, dann wid die Sache noch weiter gehen!

Ich lebe in der Schweiz, richtig, dem Land der real existierenden Leibeigenschaft. Aber die Schweiz versucht natürlich alles, mich rauszuwerfen...

Auf SPON habe ich noch viel andere (politische) Sachen gepostet, einiges wurde zensiert.

Und, in welcher Kirche predige ich?

Ich schrieb es perle schon in der PN, als sie "drauf kam" und mich privat benachrichtigte:
ich habe jahrelange Erfahrung im Kampf gegen "Ungerechtigkeiten des Staates". Somit weiss ich, wovon ich spreche und poste, um Gedanken zu provozieren.

Dass bei SPON ordentliche Diskussionen ohne dumme Angriffe nicht möglich sind, hab ich begriffen. Dass es hier auch nicht um die Sache, sondern nur um vermeidlich "aufgedeckte Persönlichkeiten" geht, ist traurig.

Also, was ist das Problem? Dass ich auf ein neues Produkt verlinke, dass mit "Pfizer, Novartis, GSK, MPL, Lungenliga Schweiz" nichts im Mindesten zu tun hat, sondern das IM SINNE DER RAUCHER und DES RAUCHENS entwickelt wurde von einer kleinen Firma und ich rausfinden will, wie Raucher dazu stehen? Darf ich das hier nicht herausfinden versuchen? Herrscht hier "Informationsverbot" oder "Raucherschutz vor Fragen?"

Ich habe von "Ideen wie.." gesprochen, es ist sogar noch eine tolle Idee hier entstanden ("Scheiterhaufen für Raucher - die Begehbare Feuerstelle!")- aber hey, das ist der TYP der auch auf SPON postet! - was unterscheidet denn die sich Aufregenden hier von den "militanten Anti-Rauchern"?

Ich sage euch: als Extremisten kommt Ihr nicht weiter...
... und wenn Ihr jeden, der mit einer Idee kommt, die in einer "Marktwirtschaft" immer auch eine kommerzielle Seite hat, nur deswegen fertig machen wollt, dann ist klar, dass Reinhold recht hat...

Viel Spass beim Zetern!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Pastor David
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 28
Mitglied seit: 22.08.10
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #27 - 24.08.10 um 12:46:25
Beitrag drucken  
addendum @ Christoph Suter:
"An der Diktion dieses Pastors David lässt sich erahnen, dass es sich um einen Schweizer handeln könnte. Ich habe seine Beiträge im SPIEGEL- gelesen und bin bestürzt. Ich schäme mich als Schweizer stellvertretend für Pastor David."
Ja, schämen können Sie sich, dass Ihr Land das einzige Land in Europa ist, dass "Konsumverbote" - also Leibeigenschaft aufrechterhält.
Ich habe im Kampf dagegen in Ihrem Land 428 Tage in Isolations-Beugehaft verbracht - statt Entschädigung bekomme ich noch weitere Razzien reingedrückt und von der Polizei darf ich mir "Ausländer Raus-Parolen" anhören.

Alle aufrichtigen Schweizer, die ich kenne, schämen sich für ihr Land, das von Menschenrechten nur faselt, solange es Profit daraus schlagen kann, aber selbst diskriminierendste Wohnungsanzeigen im eigenen Land klaglos toleriert.
Aber geht es hier darum? Habe ich damit angefangen?
Nein - also was hat es mit der "was können die Wirte machen"-Diskussion zu tun?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Christoph Suter
Advanced Member
*****
Offline


Corruptissima re publica
plurimae leges!

Beiträge: 3.023
Standort: Basel (Schweiz)
Mitglied seit: 07.06.06
Geschlecht: männlich
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #28 - 24.08.10 um 12:57:36
Beitrag drucken  
Als Liberaler habe ich nichts gegen PR-Gags und gute Marketingideen. Ich habe auch nichts gegen diesen Feuertisch. Ich werde nur stinksauer, wenn jemand mittels der Passivrauchlüge ein Produkt vermarkten will.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.659
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Neue Ideen: z.B. feuertisch.info
Antwort #29 - 24.08.10 um 13:02:36
Beitrag drucken  
Pastor David schrieb on 23.08.10 um 17:14:51:
ch denke, der Ansatz ist falsch, wenn man "gegen das Rauchverbot" kämpfen will! 
[...] Mein Ratschlag ist: die Situation akzeptieren und das Beste draus machen. [...]
Ich sage euch: als Extremisten kommt Ihr nicht weiter...


Als jemand, der meint, ausgerechnet uns belehren zu müssen, ohne offenbar auch nur eine Ahnung von unserem Kampf zu haben, kommst du nicht weiter, was den Vertrieb deines Produkts angeht. Vielleicht solltest du mal einen Anfängerkurs im Verkaufen belegen und an deinen Umgangsformen arbeiten.

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 3 4 5
Thema versendenDrucken
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK