Normales Thema Alkoholfreies Restaurant / Hotel (Gelesen: 232 mal)
Kettenraucher1
Full Member
***
Offline


Rauchen erlaubt !

Beiträge: 362
Mitglied seit: 03.03.08
Alkoholfreies Restaurant / Hotel
22.09.10 um 21:54:48
Beitrag drucken  
Live aus Nürnberg:

Der Wirt hat am 1.1.2008 natürlich auf “Rauchfrei“ umgestellt und vorhin habe ich erfahren daß es dort nur noch alkoholfreie Getränke gibt.
Sachen gibts........
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.162
Mitglied seit: 05.04.07
Re: Alkoholfreies Restaurant / Hotel
Antwort #1 - 22.09.10 um 23:24:26
Beitrag drucken  
Kettenraucher1 schrieb on 22.09.10 um 21:54:48:
Der Wirt hat am 1.1.2008 natürlich auf “Rauchfrei“ umgestellt und vorhin habe ich erfahren daß es dort nur noch alkoholfreie Getränke gibt.


du hast nicht zufällig einen link dazu, oder den namen dieser vorbildlichen gesundheitseinrichtung? ist es vielleicht auch das erste speisenfreie restaurants nürnberg, oder macht der nur halbe sachen und macht auf fleischfrei?
  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Zora
Senior Member
*****
Offline


fumar es un placer

Beiträge: 1.606
Mitglied seit: 12.01.08
Geschlecht: weiblich
Re: Alkoholfreies Restaurant / Hotel
Antwort #2 - 22.09.10 um 23:41:27
Beitrag drucken  
genau das möchte ich auch gern wissen: wie heißt der laden? (für tipps an menschen, die sich gern an die neue askese halten)  Zwinkernd

nebenbei gibt es in nürnberg schon lange jede menge alkfreie restaurants, was aber mit deren moslimischer  glaubensausrichtung zu tun hat. nähe plärrer findet man einige.
  

"Puritaner sollten zwei Feigenblätter vor den Augen tragen." (Stanislaw Lec)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Mr.Marple
Senior Member
*****
Offline


YES, WE SMOKE!

Beiträge: 1.189
Standort: Nürnberg
Mitglied seit: 24.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Alkoholfreies Restaurant / Hotel
Antwort #3 - 22.09.10 um 23:56:37
Beitrag drucken  
Kettenraucher1 schrieb on 22.09.10 um 21:54:48:
... daß es dort nur noch alkoholfreie Getränke gibt.
Sachen gibts........


So was gibt´s durchaus, und nicht erst seit gestern.

Mir fällt da eine nette Episode aus meiner Studentenzeit in Erlangen ein, müsste also in den Zeitraum 2000 bis 2005 fallen.

Wir hatten damals an einem Vormittag / Mittag kurzfristig frei, da zwei Vorlesungen ausfielen, so entschieden wir uns, den kurzen Fußweg Richtung Bergkirchweih-Gelände zurückzulegen um dort in einen Biergarten einzukehren, anstatt die freigewordene Zeit durch löbliches Studieren in der Uni-Bibliothek zu nutzen. Ich bin ja kein großer Alkohol-Trinker, aber an dem sonnigen Tag freute ich mich richtig auf eine kühle Maß Bier.
Bis zur Bergkirchweih waren´s zwar noch zwei Wochen hin, trotzdem haben dort erfahrungsgemäß einige Bierkeller auch außerhalb der Fest-Saison geöffnet. Jedoch nicht an diesem Tag: Entweder hatten sie noch nicht geöffnet ( es war 10 Uhr früh), oder sie hatten wegen der Vorbereitungen für die Bergkirchweih keinen Publikumsverkehr.

Also zogen wir zurück in die Erlanger Innenstadt, wo uns blöderweise auch mehrere geschlossene Kneipen und Biergärten erwarteten, sei es wegen Betriebsferien, Inventur oder sonst was anderem.

Als wir letztendlich einen netten Biergarten fanden und Platz nahmen, bestellte ich bei der Bedienung gleich voller Vorfreude ein Bier. Daraufhin meinte sie mit einem Strahlen in den Augen, irgendwo zwischen Innovationsstolz und ideologischer Überzeugung, dass sie hier kein Bier hätten, da es sich bei dem Schuppen um die einzige alkoholfreie Gaststätte Erlangens handele.

Frustriert aufgrund der vorangegangenen Odyssee von fast 1,5 Stunden blieben wir dann doch sitzen - mit einem Limo.
Wäre mir das heutzutage passiert, ich wäre wieder aufgestanden und gegangen. Aber damals hatte das noch einen leicht irren Exotenstatus, über den man sich sogar noch amüsieren konnte, und nicht den Vorgeschmack der Totalprohibition.

Gruß, Mr.Marple


  

Ich habe noch nie gehört, dass einer seine Frau verprügelt hat, weil er zuviel geraucht hatte.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
altneuland
Junior Member
**
Offline


drinnen rauchen !

Beiträge: 136
Standort: israel
Mitglied seit: 08.06.10
Geschlecht: männlich
Re: Alkoholfreies Restaurant / Hotel
Antwort #4 - 23.09.10 um 00:09:16
Beitrag drucken  
Kettenraucher1 schrieb on 22.09.10 um 21:54:48:
Live aus Nürnberg:

Der Wirt hat am 1.1.2008 natürlich auf “Rauchfrei“ umgestellt und vorhin habe ich erfahren daß es dort nur noch alkoholfreie Getränke gibt.
Sachen gibts........


das lokal heisst "REHA"
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK