Normales Thema Nächster Hardliner Vorsitzender des Bayerischen Städtetages (Gelesen: 205 mal)
Werner R. Niedermeier
God Member
****
Offline



Beiträge: 977
Standort: München
Mitglied seit: 05.02.08
Geschlecht: männlich
Nächster Hardliner Vorsitzender des Bayerischen Städtetages
16.02.11 um 07:53:05
Beitrag drucken  
Nach Regensburgs OB Hans Schaidinger, der als Befürworter unsinniger Verbote bekannt ist, soll der nächste Hardliner Vorsitzender des Bayerischen Städtetages werden: Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister von Nürnberg.

Maly war bekennender Befürworter des Verbotsentscheids und ist dafür, Bayern wieder ins Mittelalter zu beamen mit einer Sperrzeit auf 1:00 Uhr.

Mehr bei Rauchernews: http://www.rauchernews.de/news/2011/02/16/staedtetag-nach-schaidinger-naechster-...
  

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.
http://www.rauchernews.de
http://www.aranita.de
http://www.bvgg.eu
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.418
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Nächster Hardliner Vorsitzender des Bayerischen Städtetages
Antwort #1 - 16.02.11 um 07:55:51
Beitrag drucken  
Mit Maly kommt einer der schlimmsten Antis der SPD an die Spitze des Städtetags. Ein selbstverliebter, mediengeiler Selbstdarsteller.  Er redet viel, bewegt aber wenig.
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
G-H-L
God Member
****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 937
Mitglied seit: 23.10.06
Re: Nächster Hardliner Vorsitzender des Bayerischen Städtetages
Antwort #2 - 16.02.11 um 11:38:36
Beitrag drucken  
Er hat doch auch das Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen eingeführt. Genauso wie es auch in Erlangen eingeführt wurde.

Ich schäme mich ein Bayer zu sein. Deshalb Freiheit für Franken. Weg mit den Rauchverboten.

Gruß
Gerhard
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Matrix
Advanced Member
*****
Offline


In tyrannos!

Beiträge: 3.572
Standort: 1230 Wien
Mitglied seit: 16.02.08
Re: Nächster Hardliner Vorsitzender des Bayerischen Städtetages
Antwort #3 - 20.02.11 um 06:12:34
Beitrag drucken  
Gerade das Beispiel Bayern zeigt hervorragend, wie sich der Verbotsstaat einnistet, wenn ihm einmal der Türspalt geöffnet wurde. Wenn da nicht von Bevölkerungsseite eindeutig dagegen eingeschritten wird, kommen rasch die nächsten Verbote. Denn fűr die Staatsnannys gibt es noch viel zu verbieten.
Diese jämmerlichen Kreaturen, die heute mehrheitlich Politiker spielen, haben erkannt, dass sie mit dem Verbotsstaat politisches Handels vortäuschen kőnnen. Außerdem werden sie dafür auch noch von Lobbyisten belohnt.
  

Tu felix Austria fume
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK