Normales Thema Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum (Gelesen: 563 mal)
Ingo
Full Member
***
Offline


306

Beiträge: 470
Mitglied seit: 08.06.06
Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
08.11.11 um 09:27:53
Beitrag drucken  
Liebe Mitleser,

in BW ist über das Rauchen im Einkaufszentrum ein Urteil gefällt worden. Vorhang auf für den nächsten Akt der Absurdität:

http://www.bild.de/regional/stuttgart/rauchen/in-den-passagen-im-sitzen-verboten...


Viele Grüße

Ingo
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
RaucherHB
Administrator
*****
Offline


140

Beiträge: 1.865
Standort: Bremen
Mitglied seit: 08.09.07
Geschlecht: männlich
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #1 - 08.11.11 um 09:37:36
Beitrag drucken  
das ist aber eine Ungerechtigkeit gegenüber Rollstuhlfahrern. Zwinkernd
  

Verbote sind immer ein Zeichen von Hilflosigkeit!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Destruktor
God Member
****
Offline



Beiträge: 875
Standort: Stuttgart
Mitglied seit: 12.04.09
Geschlecht: männlich
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #2 - 08.11.11 um 13:28:09
Beitrag drucken  
Ingo schrieb on 08.11.11 um 09:27:53:
Liebe Mitleser,

in BW ist über das Rauchen im Einkaufszentrum ein Urteil gefällt worden. Vorhang auf für den nächsten Akt der Absurdität:

http://www.bild.de/regional/stuttgart/rauchen/in-den-passagen-im-sitzen-verboten...


Viele Grüße

Ingo









Was meint der Spießer damit :




Ordnungsbürgermeister Martin Schairer (59, CDU): „Konsequent wäre, Rauchen an allen überdachten öffentlichen Orten zu verbieten.“




Rauchverbot im Freien, wenn ein Dach drüber ist ?     Schockiert/Erstaunt    


Hat der einen Dachschaden ?          Durchgedreht



http://www.bild.de/regional/stuttgart/rauchen/in-den-passagen-im-sitzen-verboten...
« Zuletzt geändert: 08.11.11 um 13:29:11 von Destruktor »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Coma_Black
Senior Member
*****
Offline


F*** the Smoking-Ban!

Beiträge: 1.292
Mitglied seit: 12.08.07
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #3 - 08.11.11 um 13:31:17
Beitrag drucken  
Nein, er folgt brav der EU mit ihrer ziemlich absurden Definition von "geschlossenen Räumen": Raucher sollen kein Dach über dem Kopf haben!  Ärgerlich
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Brigitte
God Member
****
Offline


Hallo

Beiträge: 838
Standort: Liverpool
Mitglied seit: 16.11.10
Geschlecht: weiblich
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #4 - 08.11.11 um 15:22:24
Beitrag drucken  
Coma_Black schrieb on 08.11.11 um 13:31:17:
Nein, er folgt brav der EU mit ihrer ziemlich absurden Definition von "geschlossenen Räumen": Raucher sollen kein Dach über dem Kopf haben!  Ärgerlich


Genauso ist es.  Es darf weder DACH noch SITZGELEGENHEIT im Raucherbereich geben.  Es soll dort ja schliesslich ultraungemuetlich sein! 
Allerdings beginnt diese "Massnahme" ein "Schurz" zu sein, der in die Antiraucherunterhose geht.
Raucher investieren nun in die kleinen Anglerklappstuehle.

Ein Komiker sass so unter einem Banner auf dem

"This is how decent law abiding citizen are being treated"

stand.

In manchen Raucherbereichen fehlt zwar immer noch das Dach, aber Sitzgelegenheiten sind wieder da. 
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
CoF
Senior Member
*****
Offline


Es lebe die Freiheit

Beiträge: 1.660
Mitglied seit: 08.08.07
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #5 - 08.11.11 um 16:57:12
Beitrag drucken  
Ingo schrieb on 08.11.11 um 09:27:53:
Liebe Mitleser,

in BW ist über das Rauchen im Einkaufszentrum ein Urteil gefällt worden. Vorhang auf für den nächsten Akt der Absurdität:

http://www.bild.de/regional/stuttgart/rauchen/in-den-passagen-im-sitzen-verboten...


Viele Grüße

Ingo


Ein Gastronom hat dagegen Klage eingereicht, wie ich heute erfahren habe.

Das Ende vom Lied wird sein, daß es komplett verboten wird in Passagen zu rauchen.
  

Der gesunde Menschenverstand ist die Sache, die am Besten auf der Welt verteilt ist, aber nur die wirklich 'Unverbildeten' haben ihn" ...


Philosoph Descartes
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Destruktor
God Member
****
Offline



Beiträge: 875
Standort: Stuttgart
Mitglied seit: 12.04.09
Geschlecht: männlich
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #6 - 08.11.11 um 17:38:38
Beitrag drucken  
CoF schrieb on 08.11.11 um 16:57:12:
Ingo schrieb on 08.11.11 um 09:27:53:
Liebe Mitleser,

in BW ist über das Rauchen im Einkaufszentrum ein Urteil gefällt worden. Vorhang auf für den nächsten Akt der Absurdität:

http://www.bild.de/regional/stuttgart/rauchen/in-den-passagen-im-sitzen-verboten...


Viele Grüße

Ingo


Ein Gastronom hat dagegen Klage eingereicht, wie ich heute erfahren habe.

Das Ende vom Lied wird sein, daß es komplett verboten wird in Passagen zu rauchen.







Das ist leider zu befürchten.

Es handelt sich hierbei dann um das nächste Rauchverbot unter freiem Himmel.

An den Stadtbahnhaltestellen darf man auch nicht mehr rauchen, egal ob im Tunnel oder draußen.

Ein Kreuzzug gegen die Raucher, der seinesgleichen sucht !

Wer stoppt diese Gutmenschen ?

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dampflok
Full Member
***
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 261
Mitglied seit: 23.12.08
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #7 - 09.11.11 um 07:19:54
Beitrag drucken  
So ein Müll  Ärgerlich
Allerdings wundert mich das jetzt, weil es in jeder mir bekannten Einkaufsgalerie Rauchverbot gab. Allerdings kann ich das bis heute nicht verstehen, weil der Rauch dort fast genauso gut abzieht wie im Freien.
  

"Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit."  - Marie von Ebner-Eschenbach
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
perle
Advanced Member
*****
Offline



Beiträge: 6.162
Mitglied seit: 05.04.07
Re: Urteil über Rauchen im Einkaufszentrum
Antwort #8 - 09.11.11 um 07:53:59
Beitrag drucken  
Dampflok schrieb on 09.11.11 um 07:19:54:
Allerdings wundert mich das jetzt, weil es in jeder mir bekannten Einkaufsgalerie Rauchverbot gab. Allerdings kann ich das bis heute nicht verstehen, weil der Rauch dort fast genauso gut abzieht wie im Freien. 


das kann ich leider nicht bestätigen. in allen neueren galerias, die sich natürlich auch voll öko geben (obwohl dort auch ramsch aus china verhökert wird), geschieht der luftaustausch angeblich auf "natürliche" weise, ohne klimaanlage, etc. - also gar nicht, außer durch die türen vermutlich. gut möglich, daß die rauchverbote in den galerias dazu geführt haben, die elektronische lüftung auf null herunterzufahren. dürfte in solchen galerias zu etlichen hunderttausenden euronen ersparnis im jahr führen und den gewinnanteil erhöhen. ich glaube nämlich nicht, daß sich das mindernd auf die ladenmieten auswirkt. eher nicht, weil ja jetzt "voll öko".

das führt dazu, daß dort eine luft in allen geschäften herrscht, die man ohne weiteres als geschäftsschädigend bezeichnen kann. kommen im sommer dann mal ein paar warme dazu, hält sich der muff wochenlang in den läden, auch wenn die außentemperaturen dann weniger warm sind. ich bin jedenfalls nach 20 minuten in solchen galerias so ziemlich am ende meiner guten laune, von der "kauflaune" ganz zu schweigen.

allerdings habe ich jetzt eine galeria entdeckt, in der es einen raucherbereich gibt. aber da ich mich da eh' nur so lange aufhalte, wie es dauert etwas zu kaufen, wäre es für mich keine alternative.
  

das licht am ende des tunnels könnte auch ein idiot mit einer kerze sein
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK