Normales Thema Frankfurt-Außenzelte der Kneipen sollen verboten werden. (Gelesen: 258 mal)
Tegel
Senior Member
*****
Offline


302

Beiträge: 1.492
Mitglied seit: 03.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Frankfurt-Außenzelte der Kneipen sollen verboten werden.
Antwort #2 - 21.01.12 um 16:38:03
Beitrag drucken  
@ Christophl.
...vielleicht schon die ersten " Vorboten " aufgrund des baldige  Ausscheiden von Frau Petra Roth als Oberbürgermeisterin.

Kleiner Trost, die im Artikel aufgeführten Lokale wären bei Verlust auch kein Drama. Hier zeigen sich meist so manche "Kleingeister " ..... Die Sachbearbeiterin Karina S. aus Hüttengesäß-Linsengericht, nahe der Grenze zu hessisch Uganda, verantwortlich für die Buchstaben von S bis T mutiert nach Arbeitsende zur Diva und Ali aus dem 1 Euro Laden um die Ecke wird mit dem gemieteten 3 Cabrio plötzlich  zum weltweit agierenden Finanzjongleur. Entsprechend dem Publikum sind auch die zugehörigen Gastronomen einzustufen. 
« Zuletzt geändert: 21.01.12 um 16:41:39 von Tegel »  

Gib " links" keine Chance.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.416
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Frankfurt-Außenzelte der Kneipen sollen verboten werden.
Antwort #1 - 21.01.12 um 15:50:34
Beitrag drucken  
Gilt hoffentlich nicht für alle betroffenen Wirte, dass sie prophylaktisch in die Hosen scheißen und Raucher verbannen wollen.

Auffällig wiederum:
Quote:
Die Stadt will auch keine „bunte Vielfalt“ sondern ein einheitliches Bild.


Wie auch in Bonn. Und sicher anderswo. Gleichschaltungstendenzen allerorten.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tegel
Senior Member
*****
Offline


302

Beiträge: 1.492
Mitglied seit: 03.10.07
Geschlecht: männlich
Frankfurt-Außenzelte der Kneipen sollen verboten werden.
21.01.12 um 15:29:46
Beitrag drucken  
...es war ja in Hessen einfach zu ruhig geworden.

Die Wirte protestieren  gegen das Verbot der Außenzelte, sind aber auch gleichzeitig zu Opfern unter ihren Gästen bereit:


Illegale Raucherzelte? Wir wären zum Rauchverbot bereit.

Frankfurter Wirte, sollen sie Euch die Bettlaken vor den Lokalen abreißen, wer so " großzügig " auf eine bestimmte Gruppe von Kunden verzichten kann, der kann auch ein solches Verbot verkraften.

Kein Mitleid.......

http://www.bild.de/regional/frankfurt/gastronomie/frankfurt-will-restaurants-aus...

  

Gib " links" keine Chance.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK