Normales Thema Abwahl wegen Rauchens unmöglich (Gelesen: 143 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.411
Mitglied seit: 30.06.06
Abwahl wegen Rauchens unmöglich
18.07.13 um 23:16:25
Beitrag drucken  
Quote:
Als viele der 520 Einwohner jüngst zum Brunch in der gemeindeeigenen Aktivitätenscheune zusammenkamen, konnte Breitschuh nicht von seinem Laster lassen. Rauchen auf verbotenem Terrain - das gehe gar nicht, meinte Müller auch mit Blick auf die Vorbildwirkung eines Politikers.


Herr Breitschuh ist Stadtratsmitglied, Herr Müller scharf auf seinen Posten. Herr Müller betrieb die Abwahl des Herrn Breitschuh wegen Rauchens in der "Aktivitätenscheune", bis das sachsen-anhaltinische Innenministerium den Harzer Hillbillies mitteilte, dass Stadtratsmitglieder gar nicht abgewählt werden können.

Quelle

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK