Normales Thema Rauchende Eltern verlieren Sorgerecht (Gelesen: 373 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.660
Mitglied seit: 30.06.06
Rauchende Eltern verlieren Sorgerecht
07.06.15 um 00:27:34
Beitrag drucken  
Das musste irgendwann kommen - wenig überaschendend im UK.

Quote:
Inzwischen ist die Familienrichterin noch weiter gegangen. Der Junge wird seinen Eltern definitiv weggenommen und zur Adoption freigegeben. Sie begründet diesen drastischen Schritt damit, dass die Eltern trotz mehrfachen Interventionen und Hinweisen, das Rauchen in Gegenwart ihres Sohnes zu unterlassen, keinerlei Reaktion gezeigt hätten. Darüber hinaus sei der Vater positiv auf Kokain getestet worden.


Hier sind die Besonderheiten des Einzelfalls zu berücksichtigen. Eine Atemwegserkrankung des Kindes, beim Vater offenbar eine psychische Krankheit.
Dennoch ein Skandal: Die Zeugenaussage einer Jugendamtsmitarbeiterin (wenig neutral, rechtfertigte ihre Inobhutnahme) genügte, auf einen Ortstermin wurde (wie bei Friedhelm) verzichtet.
Und die Dame von ASH droht natürlich pauschalen allen rauchenden Eltern.

« Zuletzt geändert: 07.06.15 um 00:28:24 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK