Normales Thema Der Kampf in Österreich tobt (Gelesen: 105 mal)
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.409
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Der Kampf in Österreich tobt
Antwort #1 - 11.02.16 um 08:14:43
Beitrag drucken  
Stimmt, da haben sich die ganzen deutschen Antis versammelt, um ihre gequirrlte Scheisse unters Volk zu bringen Ärgerlich
« Zuletzt geändert: 11.02.16 um 08:15:06 von Raucherhusten »  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Querkopf
God Member
****
Offline


Dies ist durchaus ein
Drei-Pfeifen-Problem
...

Beiträge: 571
Mitglied seit: 19.11.12
Geschlecht: männlich
Der Kampf in Österreich tobt
11.02.16 um 06:06:13
Beitrag drucken  
Für die Oberhoheit im Kampf gegen Raucher, gräbt ein Artikel im Standard alte Kamellen wieder aus:

http://derstandard.at/2000030449915/Mit-falschen-Fakten-gegen-Nichtraucher-Schut...

Bei der Durchsicht der Leserkommentare könnte man fast glauben, dass alle alten deutschen Anti-Raucher sich jetzt in der österreichischen Presse zusammenfinden..   Zwinkernd

E-Dampfer organisieren Shitstorm und werden sogleich als als Handlanger der "Branchenverbände" gebrandmarkt:

http://derstandard.at/2000030367293/Trafikanten-und-Dampfer-organisieren-Shitsto...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert