Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag! (Gelesen: 537 mal)
Molz80
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 8
Mitglied seit: 01.11.18
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #12 - 09.11.18 um 09:24:39
Beitrag drucken  
Ja eig gibt es da extra Raucherbereiche und manchmal sogar Raucherkästen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Vesuv
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 6
Mitglied seit: 17.05.18
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #11 - 22.05.18 um 12:57:15
Beitrag drucken  
Feuerstein schrieb on 16.11.17 um 17:55:50:
"S-Bahn kapituliert - Die Rückkehr der Raucher" schreibt die Berliner Zeitung. Schön wäre es ja...

...Link von mir, vesuv, entfernt...

die Raucher dürfen in ausgewiesenen Bereichen (im Freien)...

Textakrobatik vom "Feinsten"...

gibts doch aber jetzt auf jedem Bhf oder nicht? Also ich habe zumindest auf jedem Bhf auf dem ich warten musste geraucht..im Kästchen wenn ich mich recht erinnere.. Cool
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.286
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #10 - 16.11.17 um 19:17:06
Beitrag drucken  
Quote:
Im vergangenen Jahr wurden durch Kontrollen 3726 Raucher zur Kasse gebeten. In diesem Jahr waren es bis September bereits 3375 Raucher, die jeweils 15 Euro Bußgeld zahlen mussten.


Geldmacherei.


Ansonsten wird Siggi Ermer zitiert, der "gerade eine Diskothek in Tempelhof abmahnt, weil dort auf der Tanzfläche geraucht wurde", uns fragt natürlich keiner.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 413
Mitglied seit: 09.11.14
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #9 - 16.11.17 um 17:55:50
Beitrag drucken  
"S-Bahn kapituliert - Die Rückkehr der Raucher" schreibt die Berliner Zeitung. Schön wäre es ja...

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/s-bahn-kapituliert-die-rueckkehr-der-rauc...

die Raucher dürfen in ausgewiesenen Bereichen (im Freien)...

Textakrobatik vom "Feinsten"...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.286
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #8 - 21.06.17 um 03:11:28
Beitrag drucken  
Berliner lassen sich das Rauchen nicht verbieten - DB-Tochter Berliner S-Bahn reagiert mit gewissem Realitätssinn auf die Beschwerden irgendwelcher Antis. Ist aber trotzdem Quatsch, im Freien irgendwelche Einschränkungen einzuführen.

Quote:
Auf zehn der insgesamt 166 Bahnhöfe der Berliner S-Bahn gibt es bisher Raucherinseln – es sollen deutlich mehr werden. An 40 weiteren Stationen würden künftig Bereiche für Raucher gekennzeichnet, bestätigte ein Bahnsprecher
« Zuletzt geändert: 21.06.17 um 03:13:22 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tegel
Senior Member
*****
Offline


302

Beiträge: 1.492
Mitglied seit: 03.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #7 - 11.10.16 um 11:52:05
Beitrag drucken  
Ohhh das tut mir aber entsetzlich leid.....

Deutsche Fluggesellschaften in der Krise -  Die Luft ist raus

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/tuifly-chaos-die-deutsche-luftfahrt...

  

Gib " links" keine Chance.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Dampflok
Full Member
***
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 261
Mitglied seit: 23.12.08
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #6 - 07.04.16 um 05:54:42
Beitrag drucken  
Feuerstein schrieb on 29.03.16 um 16:07:16:
Wieviele Kunden sich beschwert und wieviele es dann mehr waren ist den Ausführungen nicht zu entnehmen.


Wenn es man sich für den Rauch stark macht, braucht man eine halbe Million Beschwerden, gegen Rauch genügt eine!
Vielleicht war es einer und später nochmal einer  hä?
« Zuletzt geändert: 07.04.16 um 05:56:36 von Dampflok »  

"Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit."  - Marie von Ebner-Eschenbach
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.409
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #5 - 06.04.16 um 18:15:47
Beitrag drucken  
Ich habe das mal vor langer Zeit geschildert in Nürnbergs U-Bahnen mit dem RV in den Zwischenebenen. Damals wurde aqn den Eingängen alle Aschenbecher abmontiert, was dazu führte, dasw die Leute ihre Zigaretten vor die Eingänge schnippten und die Glut sich dann durch den hinterlassenen Papiermüll der Nichtraucher enzündete.

Inzwiischen wurden diese wieder montiert und seitdem keine Ausfälle mehr der U-Bahnen. Der Papiermüll der Gutmenschen liegt aber immer noch herum
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 413
Mitglied seit: 09.11.14
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #4 - 06.04.16 um 16:32:35
Beitrag drucken  
Tegel schrieb on 30.03.16 um 18:29:00:
Ob Bahn oder Flugzeug, beide Transportmittel sind bei mir " durch " .


Bei mir auch!
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Achim
Full Member
***
Offline


123

Beiträge: 331
Mitglied seit: 07.03.07
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #3 - 04.04.16 um 07:11:05
Beitrag drucken  
Na wenigstens stellt die S-Bahn "versuchsweise" Aschenbecher in ausgewählten Stationen auf, dummerweise aber nicht Friedrichstraße und Beusselstraße.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Tegel
Senior Member
*****
Offline


302

Beiträge: 1.492
Mitglied seit: 03.10.07
Geschlecht: männlich
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #2 - 30.03.16 um 18:29:00
Beitrag drucken  
Ob Bahn oder Flugzeug, beide Transportmittel sind bei mir " durch " . Insbesondere die Fliegerei ist nur noch zum kotzen. Überbuchungen, Ausfälle, Schikane, Enge, RV am Flughafen und in der Maschine....nee.  Ich verzichte darauf.

  

Gib " links" keine Chance.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Raucherhusten
Advanced Member
*****
Offline


Gott sei Dank bin ich
Atheist

Beiträge: 3.409
Standort: 90449 Nürnberg
Mitglied seit: 21.04.08
Geschlecht: männlich
Re: Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
Antwort #1 - 29.03.16 um 19:33:50
Beitrag drucken  
Die Bahn sucht neue Einnahmequellen, das sie ja sonst nur rückläufiges Aufkommen hat. Seit dem RV in der Bahn nutze ich diese nur noch, wenn keine andere Möglichkeit besteht.

Ich kann mir nicht vorstellen, das die Beschwerden zugenommen haben
  

"Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, daß es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird." (Le Bon, Psychologie der Massen)
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 413
Mitglied seit: 09.11.14
Berliner S-Bahn - Raucherzuschlag!
29.03.16 um 16:07:16
Beitrag drucken  
Immer mehr Kunden hätten sich über das Rauchen in Bahnhöfen beschwert, weshalb die Bahn nun Raucher zur Kasse bitten werde. Schreibt RBB auf seiner Internetseite.

http://www.rbb-online.de/panorama/beitrag/2016/03/rauchverbot-s-bahn-berlin-buss...

Wieviele Kunden sich beschwert und wieviele es dann mehr waren ist den Ausführungen nicht zu entnehmen.

Gut das die S-Bahn sonst keine Probleme mehr hat.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert