Normales Thema Wirt warf Frankenberger aus Linzer Lokal (Gelesen: 119 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.283
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Wirt warf Frankenberger aus Linzer Lokal
Antwort #1 - 27.07.17 um 00:23:50
Beitrag drucken  
Guter Mann. Hager natürlich, nicht Frankenführer Fremdenberger.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 410
Mitglied seit: 09.11.14
Wirt warf Frankenberger aus Linzer Lokal
24.07.17 um 18:27:02
Beitrag drucken  
Quote:
Hager hatte sich in der Vergangenheit bereits mehrmals kritisch zum generellen Rauchverbot in der Gastronomie geäußert. Man nehme damit den Gästen die Freiheit, selbst zu entscheiden, ob sie rauchen möchten. Auf Facebook bezeichnete Hager Frankenberger als „Vater aller Rauchersheriffs“ und als „Bin Laden unter den Nichtraucheraktivisten“. Dass dieser in Linzer als Fremdenführer in Raucherlokalen arbeite, sei provokant. „Also habe ich diesen Nestbeschmutzer aus meinem Lokal mal an die frische Luft gesetzt.“


Quelle:http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Wirt-warf-Nichtraucher-Aktivisten-aus-...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert