Heißes Thema (mehr als 10 Antworten) Antiraucher Volksbegehren gescheitert! (Gelesen: 960 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.406
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #11 - 07.07.19 um 03:43:22
Beitrag drucken  
Geht weiter in diesem Thread.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.406
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #10 - 18.06.19 um 22:27:09
Beitrag drucken  
Hier Näheres zum Verfassungsgerichtsurteil. Ist aber leider hinfällig, wenn der Nationalrat anderes beschließt.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #9 - 18.06.19 um 20:59:15
Beitrag drucken  
Als Schweizer bin ich nicht so bewandert mit Auslandspolitik.

Vielleicht kann man mir das erklären.

Die Maut wird wegen Diskriminierung wieder aufgehoben auf Druck von Österreich.

Zur gleichen Zeit scheint Diskriminierung von Raucher keine Rolle zu spielen.

Hat da die ÖVP bei beidem die Hände im Spiel ?

Immerhin das da: ÖVP dennoch für Verbot

VfGH-Entscheid: Rauchen in Lokalen weiter erlaubt

Wendehälse ?  Denen würde ich sofort das vertrauen entziehen !

https://www.krone.at/1944287
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.406
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #8 - 07.06.19 um 21:06:52
Beitrag drucken  
Sieh an, es kann mal wieder nicht schnell genug gehen...  Ärgerlich

Was österreichische Mitstreiter angeht, waren schon mal mehr hier im Forum aktiv. In der Facebook-Gruppe vom Netzwerk müsste es ein paar geben, dort könnte man diesen Thread einstellen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #7 - 06.06.19 um 18:52:12
Beitrag drucken  
SPÖ für Rauchverbot ab 1. September
Vor 2 Stunden: Die SPÖ zeigt sich erfreut über die ÖVP und deren Einlenken in Bezug auf das Rauchverbot. Die Partei würde die Regelung gerne ab 1. September in Kraft setzen.


Frage, bin ich eigentlich der einzige der etwas über das Rauchverbot in Österreich schreibt. Gibt es hier keine Raucher aus Austria ?

Ist ein wenig frustrierend !

oder gibt dort Rauchervereinigungen ?
« Zuletzt geändert: 06.06.19 um 18:58:33 von shadu »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #6 - 06.06.19 um 11:07:13
Beitrag drucken  
Rauchen in der Gastronomie.
Österreich kapituliert !
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #5 - 04.06.19 um 16:18:12
Beitrag drucken  
Ui, Ui, Ui,

Was passier da gerade !

Chaos um Rauchverbot
Jetzt gehen die ersten Wirte auf die Barrikaden
Im Zickzack-Kurs um das Qualm-Verbot in Lokalen zeichnet sich eine neuerliche Wende ab: Die ÖVP deutete an, dem von Türkis-Blau gekippten Verbot im Parlament nun vielleicht doch zuzustimmen. In Teilen der Gastronomie regt sich allerdings bereits Widerstand.

https://www.krone.at/1935226
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #4 - 03.06.19 um 12:57:50
Beitrag drucken  
Anscheinend gibt es in Austria keine wichtigeren Themen als das Rauchverbot !

https://www.krone.at/1934198
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.406
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #3 - 28.05.19 um 22:55:09
Beitrag drucken  
Das war abzusehen. Würde aber eher unter einer neuen Koalition kommen, vielleicht ab Mai 2020.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
shadu
Advanced Member
*****
Offline


MaryLong I smoke you

Beiträge: 3.620
Standort: Basel
Mitglied seit: 07.08.07
Geschlecht: männlich
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #2 - 28.05.19 um 22:13:36
Beitrag drucken  
Die Regierungskrise weckt Begehrlichkeiten ! und wie schnell !

Neue Vorstöße zum ausgehebelten Rauchverbot



https://www.krone.at/1931151
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.406
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
Antwort #1 - 06.02.19 um 23:23:13
Beitrag drucken  
Hierzu ein Text auf Smokingbandits:

Quote:
In Österreich herrscht keine Alternativlosigkeit mehr, gesamtpolitisch nicht und auch nicht in Detailfragen. Hysterische Gesinnungspolitik kann überwunden werden, die Regierung hat in dem knappen Jahr ihrer Tätigkeit mehrfach alte Denkmuster aufgebrochen und eigene Entscheidungen gewagt. Zweifellos sind wir rauchenden Menschen in Österreich davon Nutznießer, vielleicht bald auch anderswo.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 504
Mitglied seit: 09.11.14
Antiraucher Volksbegehren gescheitert!
09.10.18 um 12:46:56
Beitrag drucken  
"Don't smoke" ist gescheitert. Die von der Ärztekammer und Krebshilfe betriebene gigantische Kampagne hat ihr Ziel verpasst. Am Ende hat es dann nicht gereicht - das selbst vorgegebene Ziel an Unterschriften wurde nicht erreicht. Auch die fast vollständig gleichgeschalteten Medien und die Unterstützung der Opposition im Parlament haben nicht ausgereicht. Was für eine Offenbarung.

Hier das Ergebnis https://bmi.gv.at/news.aspx?id=354F2F74754E7A543461773D

und die ersten Erklärungsversuche:
https://diepresse.com/home/meinung/kommentare/5509994/AntiRaucherKampagne_Warum-...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert