Normales Thema Willsch gegen Tabak-Werbeverbot (Gelesen: 64 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.283
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Willsch gegen Tabak-Werbeverbot
Antwort #1 - 25.10.18 um 19:48:28
Beitrag drucken  
So ein paar in der Union gibt es, die da standhaft bleiben. Aber ob das reicht? Bisher schien Kauder eine feste Bank zu sein, aber der ist ja nun nicht mehr Fraktionschef.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 410
Mitglied seit: 09.11.14
Willsch gegen Tabak-Werbeverbot
25.10.18 um 18:02:44
Beitrag drucken  
Klaus-Peter Willsch, CDU-Bundestagsabgeordneter und -Kreisvorsitzender im Rheingau-Taunus, spricht sich gegen ein Werbeverbot für Tabak aus. „Ich werde mich dafür nicht einsetzen“, sagte Willsch jüngst bei einer Wahlkampfveranstaltung seiner Partei vor Winzern und Landwirten mit Blick auf die politische Diskussion, die seit diesem Frühjahr wieder hochkocht.

Quelle: https://www.wiesbadener-tagblatt.de/lokales/rheingau/landkreis/willsch-gegen-tab...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert