Normales Thema Track & Trace (Gelesen: 413 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.617
Mitglied seit: 30.06.06
Track & Trace
20.05.19 um 19:29:02
Beitrag drucken  
Heute als Teil der TPD 2 in Kraft getreten. Zu diesem Thema gibt's in Kürze was auf unserer Aktionsseite.

Bis dahin schon mal dieser Artikel:

Quote:
Sämtliche Wirtschaftsteilnehmer müssen zentral registriert sein (in Deutschland bei der Bundesdruckerei), nicht nur Fabrikhallen und Großhändler-Lager, sondern auch jede Verkaufsstelle, also alle Kioske, Supermärkte, Tankstellen, Zigarettenautomaten usw. Ebenso Lieferfahrzeuge. Nach Schätzung des Deutschen Zigarettenverbands macht das rund 400.000 Standorte. Datum und genaue Uhrzeit jedes Vorgangs müssen erfasst werden, etwa die Umladung in einen LKW und dessen Kennzeichen. Jede einzelne Packung erhält ein individuelles, möglichst fälschungssicheres Erkennungsmerkmal. Für diese Datenflut werden zwei Speicherungssysteme unterhalten, eines zentral bei der EU (siehe dazu diese Grafik). Kosten für Hardware, Software, Schulungen etc. kosten die Branche eine mindestens zweistellige Millionensumme pro Jahr. Konzerne können eine solche Belastung eher auffangen als die kleineren Unternehmen.
[...]Klarheit herrschte also erst wenige Wochen vor Inkrafttreten dieses Mammutprojekts, die rechtzeitige Umsetzung steht auf der Kippe. Gut, dass man in den vergangenen Monaten vorproduziert hat.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.617
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Track & Trace
Antwort #1 - 24.05.19 um 03:51:12
Beitrag drucken  
Von unserer Aktionsseite:

Quote:
Diese Big Data könnten sich übrigens für die Tabakbekämpfung als sehr nützlich erwiesen, wenn sie dereinst mit der Lizensierung und Einschränkung von Verkaufsstellen beginnen wird…
[...]
Wenn die EU und ihre Mitgliedsstaaten den Schmuggel ernsthaft bekämpfen wollten, müssen sie eben von den turmhohen Strafsteuern auf Tabakwaren weg, wie Netzwerk Rauchen es schon lange fordert. In Brasilien wird derzeit zumindest eine gewisse Senkung in Erwägung gezogen. In der EU – Fehlanzeige. Stattdessen wurde jetzt eine neue Kostentreiber-Richtlinie beschlossen, Thema Abfälle. In den Müll, sagt Netzwerk Rauchen stattdessen, gehören EU-Gängelungsgesetze und Tabakbekämpfung.


Mehr lesen...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK