Normales Thema Prof. Kopp: Rauchverbot überall in der Öffentlichkeit (Gelesen: 310 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.567
Mitglied seit: 30.06.06
Prof. Kopp: Rauchverbot überall in der Öffentlichkeit
19.02.20 um 17:53:37
Beitrag drucken  
Ein gewisser "Kinder-Lungenarzt Prof. Matthias Kopp vom Universitätsklinikum Schleswig-Holstein" fordert ein Rauchverbot "in allen Bereichen [...], die öffentlich zugänglich sind, dazu zählen auch Strände, Badeseen oder öffentliche Plätze.“
Kopp ist Funktionär in Fachgesellschaften, hat ein paar Honorare von Novartis bekommen.

Anlass war wohl das anstehende schleswig-holsteinische Rauchverbot auf Spielplätzen (siehe hier im Forum), beides in Kombination ging über den Bildzeitungs-Artikel gestern durch ein paar Medien. Hier ein Stimmungsmache-Beitrag von Sat1 NRW. Zwar kommt das Netzwerk Rauchen vor, aber natürlich nicht mit den vorgetragenen Argumenten gegen die immer noch ventilierten 3.301 Toten. Stattdessen gibt man dem Weißkittel Thomas Fischbach ein Forum, der auch beim Ernährung durch Unsinn glänzt (siehe hier und hier).

Ein solches Extremverbot steht zwar nicht an, aber man bereitet durch diese Berichterstattung weiteren Einschränkungen den Boden.
« Zuletzt geändert: 19.02.20 um 17:53:58 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK