Normales Thema Drehwurm an der Tabaksteuerschraube (Gelesen: 169 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.525
Mitglied seit: 30.06.06
Drehwurm an der Tabaksteuerschraube
28.02.20 um 15:25:07
Beitrag drucken  
Quote:
Seit der Jahrtausendwende ist die Tabaksteuer in Deutschland zehn Mal (!) erhöht worden, zuletzt in fünf Stufen bis 2015. Hinzu kommt, dass auf die Tabaksteuer auch Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer) erhoben wird, also eine Doppelbesteuerung stattfindet – bzw. eine Dreifachbesteuerung, wenn man seine Einkäufe vom bereits versteuerten Einkommen zahlt. Zu Ludwig Erhards Zeiten war diese Steuer sogar mal gesenkt worden, daran ist im heutigen Klima von Anti-Tabak und staatlicher Misswirtschaft leider nicht zu denken.


Artikel

« Zuletzt geändert: 28.02.20 um 15:25:39 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK