Normales Thema Ende der Marlboro Advance Blue (Gelesen: 144 mal)
Smoker84
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.03.21
Ende der Marlboro Advance Blue
17.03.21 um 08:00:45
Beitrag drucken  
Hallo zusammen,

Philip Morris hat wohl meine absolute Lieblings-Cigarette, die Marlboro Advance Blue aus dem Sortiment genommen.

Ich bin schockiert, traurig und hilflos.  weinend

Weiß jemand etwas Genaueres über die Gründe?

Als Nachfolger wurde mir vom Kundenservice die Marlboro White genannt, also die frühere Philip Morris White.  Ärgerlich

Diese schmeckt meines Erachtens aber völlig anders, schwächer und überhaupt nicht so gut.

Weiß jemand einen guten Ersatz?

Vielen Dank! Smoker84
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Knight Rider
Newbie
*
Offline


Corona zeigt den Nichtlern
was Verbote anrichten

Beiträge: 44
Standort: Schleswig Holstein
Mitglied seit: 10.08.20
Geschlecht: männlich
Re: Ende der Marlboro Advance Blue
Antwort #1 - 17.03.21 um 18:25:51
Beitrag drucken  
Hast du es schon mal auf diesem Weg probiert?

https://www.cigarre24.de/zigaretten-marlboro-advance-blue-7-00

  

War früher alles besser? Nein! Doch früher gab es Möglichkeiten, die es heute nicht mehr gibt.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 599
Mitglied seit: 09.11.14
Re: Ende der Marlboro Advance Blue
Antwort #2 - 18.03.21 um 02:01:11
Beitrag drucken  
Die Marke wird ja nicht mehr hergestellt und damit sind jetzt noch Bestände im Handel erhältlich oder auch nicht mehr wie bei Tabak Brucker wo schon eine Auslistung erfolgt ist. Somit bleibt das Problem nach der Suche einer Alternative.

Welche Gründe PMI für die Einstellung hatte - kann nur PMI erklären. Es mag sein, dass hier ein Opfer für deren Kampagne "Unsmoke" erbracht wurde. In der Regel ist es oft einfach zu geringer Umsatz.

Eigentlich hätte ein "Kundenservice" dir dazu was erklären können. Der Gipfel ist allerdings die Empfehlung auf Marlboro/Philip Morris White umzusteigen. Dafür gibt es eigentlich den Sonder-Vollpfosten-Preis für daneben liegen - oder kennen die ihre Produkte nicht?

Quote:
Diese schmeckt meines Erachtens aber völlig anders, schwächer und überhaupt nicht so gut.

Ein Blick auf die Tabakwerte (Verwendete Abkürzungen für die Werte (mg/Stück) gemäß DIN-Norm sind: „K = Teer“, „N = Nikotin“ und „CO = Kohlenmonoxid“) erklärt warum:

Marlboro Advance Blue          K 6   N 0,5   CO 8 
Marlboro/Philip Morris White  K 1   N 0,1   CO 2

Eine Markenempfehlung kann ich dir leider nicht geben - bekanntlich sind die Geschmäcker höchst unterschiedlich. Eine Hilfe kann dir aber die Tabelle mit den Tabakwerten von Netzwerk Rauchen e.V. geben. Die Tabelle kann auch nach Werten sortiert werden - ich empfehle das mit dem Wert N zu tun. Dann siehst du dir die Marken an, die einen Wert von N 0,5 mg haben - da gibt es eine ordentliche Auswahl und du wirst dich ein wenig durchprobieren müssen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Smoker84
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.03.21
Re: Ende der Marlboro Advance Blue
Antwort #3 - 18.03.21 um 08:30:25
Beitrag drucken  
Hi Leute, vielen Dank für Eure Nachrichten.

Finde den Kundenservice auch den Hammer. "Das ist einfach nur eine neue Verpackung", meinte die Tante zu mir...

Von Philip Morris habe ich inzwischen auch ein Feedback bekommen.

Es sei eine Marktentscheidung und es tue ihnen furchtbar leid bla bla.

Habe mir jetzt bei Cigarre24 erst nochmal eine Stange Nachschub bestellt und die meinten, sie hätten auch noch einiges an Vorrat da, aber ewig wird das halt auch nicht halten und ich habe jetzt auch nicht so viel Geld, dass ich mir 1000 Stangen bestellen kann auf Vorrat.  Laut lachend

Wie lange sind Stangen denn haltbar?

Danke für den Tipp mit den Werten Feuerstein.

Vom Gefühl her? Welche wäre denn geschmacklich ähnlich wie die Marlboro Advance Blue?

Tawa Silver hat genau die gleichen Werte.

Die Philip Morris White ist ja mega schwach.
weinend

Ist die Marlboro Blue Advance denn stark?

Ich dachte, das sei auch quasi eine Light-Zigi.

Lieben Dank für Eure Hilfe.
« Zuletzt geändert: 18.03.21 um 08:42:41 von Smoker84 »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Smoker84
Newbie
*
Offline


Hallo

Beiträge: 3
Mitglied seit: 16.03.21
Re: Ende der Marlboro Advance Blue
Antwort #4 - 18.03.21 um 08:37:34
Beitrag drucken  
Noch was: Wieso zur Hölle bewirbt Philip Morris ein rauchfreies Leben???  Laut lachend Laut lachend Laut lachend
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.618
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Ende der Marlboro Advance Blue
Antwort #5 - 18.03.21 um 14:06:05
Beitrag drucken  
Smoker84 schrieb on 18.03.21 um 08:30:25:
Wie lange sind Stangen denn haltbar?


Bei geeigneter Lagerung zwei Jahre ohne Einbußen.


Smoker84 schrieb on 18.03.21 um 08:30:25:
Danke für den Tipp mit den Werten Feuerstein.

Vom Gefühl her? Welche wäre denn geschmacklich ähnlich wie die Marlboro Advance Blue?

Tawa Silver hat genau die gleichen Werte.

Die Philip Morris White ist ja mega schwach.
weinend

Ist die Marlboro Blue Advance denn stark?

Ich dachte, das sei auch quasi eine Light-Zigi.


Klar ist die light. Aber es gibt eben auch ein paar "Ultra Light"-Marken. Das Spektrum ist bei der Sortierung nach Werten in unserer Tabelle zu erkennen, wie sie Feuerstein ja schon empfohlen hat. Die Besonderheiten von "Blue Advance", die PM angepriesen hat (beim Filter und 'weniger Geruch') scheinen nicht ausgereicht zu haben, damit die Marke sich hält. Ich enthalte mich des Bedauerns.

Smoker84 schrieb on 18.03.21 um 08:37:34:
Noch was: Wieso zur Hölle bewirbt Philip Morris ein rauchfreies Leben???  Laut lachend Laut lachend Laut lachend


Dazu findest du hier mehr. Probier ruhig mal einen anderen Hersteller aus...
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK