Normales Thema Hessen will Rauchverbotsgesetz verschärfen (Gelesen: 276 mal)
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.648
Mitglied seit: 30.06.06
Hessen will Rauchverbotsgesetz verschärfen
16.05.21 um 23:34:56
Beitrag drucken  
Quote:
Nach dem Willen der schwarz-grünen hessischen Landesregierung soll das Verbot des Tabakrauchens auf Dampfen und Tabakerhitzen ausgedehnt werden. Außerdem ist ein landesweites Rauchverbot auf Spielplätzen und in Festzelten geplant.


News-Artikel bei uns.
« Zuletzt geändert: 16.05.21 um 23:35:36 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Feuerstein
Administrator
*****
Offline


Hallo

Beiträge: 606
Mitglied seit: 09.11.14
Hessen will Rauchen und Dampfen auf Spielplätzen verbieten
Antwort #1 - 06.07.21 um 23:19:39
Beitrag drucken  
Quote:
Mit einem Rauchverbot auf Kinderspielplätzen will Hessen künftig den Schutz vor den Gefahren des Passivrauchens verstärken. Außerdem sollen auch E-Zigaretten künftig vom Nichtraucherschutzgesetz erfasst werden, die möglichen Ausnahmen vom Rauchverbot für Festzelte werden gestrichen. Das erklärte Sozialminister Kai Klose (Grüne) am Dienstag im Landtag in Wiesbaden.
Quelle: HR-Info Hessenschau

Nicht wirklich was kreativ neues - wie wäre es dann mit einem Verbot von Kinderspielplätzen?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
ChristophL
Administrator
*****
Offline


Freier Rauch statt Rauchfrei!

Beiträge: 8.648
Mitglied seit: 30.06.06
Re: Hessen will Rauchverbotsgesetz verschärfen
Antwort #2 - 14.07.21 um 22:47:34
Beitrag drucken  
Hier der in den Landtag eingebrachte Entwurf der Landesregierung, Inhalt siehe auch oben. Und hier das Video der Debatte zur ersten Lesung.
« Zuletzt geändert: 14.07.21 um 23:00:01 von ChristophL »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
 
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.    Hier erfahren Sie mehr zum Datenschutz OK