Willkommen



Unser Forum ist in neuem Gewand online! Leider konnten die Passwörter nicht übernommen werden. Fordere bitte einfach ein neues Passwort an!

Sollte es bei der Anmeldung zu Problemen kommen, nutzt bitte das Kontaktformular des Forums, das Forumteam wird dann eine Lösung finden.

Der Link zum Kontaktformular befindet sich unten auf der Seite.

  • Werbung

Das Gedächtnis des Dr. Lauterbach

News aus Zeitung, TV-Nachrichten und/oder Talkshows
Antworten
Benutzeravatar
Feuerstein
Power Mitglied
Beiträge: 662
Registriert: So 9. Nov 2014, 18:39
Kontaktdaten:

Das Gedächtnis des Dr. Lauterbach

Beitrag von Feuerstein »

Im neuen Video von Achgut.Pogo - nachstehend die Videobeschreibung

Professor Dr. Karl Lauterbach, der gern das Fürchten vor dem Corona-Virus lehrt, könnte Gesundheitsminister werden. Das fürchten manche wirklich. Hier ein Blick auf sein früheres Wirken und einige Gedächtnislücken.

Dr. Gunter Frank hat sich schon vor Jahren mit Lauterbach auseinandergesetzt und auch live im Fernsehen gestritten. Zusätzlich zu dem, was Sie in der Durchsicht von ihm sehen, hat er hier (https://www.achgut.com/artikel/bericht_zur_coronalage_16.6.2020der_seltsame_professor)
bereits im letzten Jahr wissenswerte Fakten über den möglicherweise nächsten Gesundheitsminister zusammengetragen.


Das Video ist hier auf Odysee zu sehen. Es muss ja nicht immer das Zensurportal YT sein. :)
Das Einzig wahre Menschenrecht ist das Recht, in Ruhe gelassen zu werden. Roland Baader Freiheitsautor.
ChristophL
Urgestein
Beiträge: 8649
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 16:38
Kontaktdaten:

Re: Das Gedächtnis des Dr. Lauterbach

Beitrag von ChristophL »

Lügenbaron Lauterbach
Volksgesundheit und Klimaschutz sind die neuen inflationär verwendeten Schlagworte der selbst ernannten Weltretter.
[...]
Karl Lauterbach mutiert vom Retter der Volksgesundheit zum großen Krankmacher, der auch noch den letzten gesunden Menschen mittels staatlichen Zwangs gentechnisch behandeln möchte. Mit geschickter Rhetorik versucht er, die sich schon überall abzeichnende Katastrophe einer massiven Übersterblichkeit und Bevölkerungsreduktion durch die Corona-Maßnahmen zu vertuschen und umzudeuten. Damit wird er bewusst oder unabsichtlich zu einem bedeutenden Wegbereiter des „Great Reset“, eines Wandels von mehrheitsdemokratischen Strukturen hin zu autoritären, transhumanen Überwachungsregimen.
Quelle.
Antworten

Zurück zu „Medien und Pressespiegel“

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast